Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 18. Juni 2016, 23:34 Uhr

Live zur DFB-Pokal 2016/2017 Auslosung: So spielen die Vereine des Ruhrgebiets in Runde 1 #dfbpokal


DFB-PokalAuch wenn eigentlich die Hauptrolle im medialen Fußball momentan eher bei der Fußball-EM in Frankreich spielt – neben diesem Turnier gibt es heute auch noch die Auslosung der 1. Runde im DFB-Pokal 2016/2017.

Heute findet um 23:30 Uhr die Auslosung im Rahmen der ARD-Berichterstattung zur Fußball-EM 2016 in Frankreich statt. Innerhalb dieses Beitrages will ich da aktuell darauf eingehen und das ganze auch entsprechend aktualisieren.

Für das Ruhrgebiet ist es interessant, dass diesmal aus einer Stadt gleich zwei Vereine antreten – denn neben dem VfL Bochum ist auch die SG Wattenscheid 09 diesmal im Lostopf mit dabei.

Rahmendaten DFB-Pokal 2016/2017

  • 1. Hauptrunde: 19. August bis 22. August 2016
  • 2. Hauptrunde: 25./26. Oktober 2016
  • Achtelfinale: 7./8. Februar 2017
  • Viertelfinale: 28. Februar/1. März 2017
  • Halbfinale: 25./26. April 2017
  • Finale in Berlin: 27. Mai 2017

Mannschaften aus dem Ruhrgebiet im DFB-Pokal

DFB-Pokal-LogoDie folgenden Mannschaften aus dem Ruhrgebiet sind in der Lostrommel enthalten:

1. Bundesliga (Topf 1)
Borussia Dortmund, FC Schalke 04

2. Bundesliga (Topf 2)
VfL Bochum, MSV Duisburg

3. Liga1 (Topf 2)
./.2

Verbandspokal der Landespokalsieger (Topf 2)
Rot-Weiss Essen (Niederrhein)
SG Wattenscheid 09 (Westfalen)

Die Töpfe haben folgende Bedeutung: Die Mannschaften aus Topf 2 haben immer Heimrecht.

Paarungen der ersten Runde des DFB-Pokals 2016/2017

Nachfolgend die Paarungen der ersten Runde – die aus dem Ruhrgebiet stammenden Mannschaften sind fettgedruckt:

SV Eintracht Trier 05 – Borussia Dortmund
SG Wattenscheid 09 – 1. FC Heidenheim
Sportfreunde Lotte – SV Werder Bremen
MSV Duisburg – 1. FC Union Berlin
SV Drochtersen/Assel – Borussia Mönchengladbach
Würzburger Kickers – Eintracht Braunschweig
FSV Frankfurt – VfL Wolfsburg
SSV Jahn Regensburg – Hertha BSC
TSV 1860 München – Karlsruher SC
Eintracht Norderstedt – SpVgg Greuther Fürth
SV Babelsberg 03 – SC Freiburg
Kickers Offenbach – Hannover 96
FC Astoria Walldorf – VfL Bochum
FC Viktoria Köln – 1. FC Nürnberg
Rot-Weiss Essen – Arminia Bielefeld
1. FC Magdeburg – Eintracht Frankfurt
FC Erzgebirge Aue – FC Ingolstadt
FSV Zwickau – Hamburger SV
SpVgg Unterhaching – FSV Mainz 05
FC 08 Villingen – FC Schalke 04
Dynamo Dresden – RB Leipzig
VfB Lübeck – FC St. Pauli
1. FC Germania Egestorf/Langreder – TSG 1899 Hoffenheim
BFC Preussen – 1. FC Köln
FV Ravensburg – FC Augsburg
FC Hansa Rostock – Fortuna Düsseldorf
SC Paderborn 07 – SV Sandhausen
SC Hauenstein – Bayer 04 Leverkusen
FC 08 Homburg – VfB Stuttgart
FC Carl Zeiss Jena – FC Bayern München
Bremer SV – SV Darmstadt 98
Hallescher FC – 1. FC Kaiserslautern

  1. die vier Bestplatzierten der vergangenen Saison []
  2. keiner aus dem Ruhrgebiet dabei… []

Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.