Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 6. Januar 2016, 06:23 Uhr

Links anne Ruhr (06.01.2016)


Links anne RuhrLinks anne Ruhr (06.01.2016) – diesmal mit Beiträgen aus: Dortmund, Essen, Bochum usw.

Die Links anne Ruhr präsentieren ausgewählte Links des Tages. Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein “Pot(t)pourri” an Links sammelt.

Dortmund: Nach Neonazi-Ausschreitungen in Dorstfeld an Neujahr: Dortmunder Polizei hat Ermittlungsgruppe eingesetzt (Nordstadtblogger)

Essen: Video vom tödlichen Unfall mit Streifenwagen wurde gelöscht (NRZ.de)

Bochum: Es rollt ein Bus in Richtung Neuland: WLAN im Bus der Bogestra (Coolibri)

Herne: Freifunk ist in Herne auf einem guten Weg (Westfalenpost.de)

Dortmund: 7. Twittwoch Dortmund am 20. Januar 2015 #twdo (Twittwoch e.V.)Der siebte Twittwoch Dortmund findet am 20. Januar statt. Erneut werden wir Gast im RWE Tower sein und einen tollen Blick über die Dortmunder City geniessen können. Aber es geht ja nicht nur um den Blick, sondern auch um zwei interessante Vorträge und das netzwerken drumherum. […]

Bochum: Bochumer Bundestagsabgeordnete und ihr Mann drehen Geburtstagsvideo für den Außenminister (WAZ.de) – In Bochum drehte die Bundestagsabgeordnete Michelle Müntefering gemeinsam mit ihrem Mann Franz ein Video anlässlich des 60. Geburtstages von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier.

Bochum: Die Polizeipräsidentin soll nicht länger verharmlosen – Die Linkspartei zum Fall Kambouri (bo-alternativ.de)

Mülheim an der Ruhr : ÖPNV-Passage am Hauptbahnhof verschlingt Millionen (NRZ.de)

Bochum: Brief auf der Parkbank statt im Briefkasten: Bochumer entdeckt Post (WDR)

Feinstaub durch Silvester-Böller (Schmidt’s Katze)

Silvester in Köln – einige Anmerkungen (PrinzessinnenReporter) – Ein paar kluge Worte zum Journalismus und zu den Geschehnissen in Köln.

Eine Armlänge Empörung (Süddeutsche.de) – Siehe auch: Twitter-Spott für Kölner OB Henriette Reker.

De Maizière zu Kölner Silvesternacht: "So kann Polizei nicht arbeiten" (tagesschau.de) – Teile der Antwort auf die Frage, ob aber nicht gerade die Bundespolizei am Hauptbahnhof zuständig gewesen sei, würde die Bevölkerung vermutlich verunsichern…

NRW: Weniger Anträge für Gesamtschule und Sekundarschule (RP-Online)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.