Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 3. Dezember 2015, 07:20 Uhr

Links anne Ruhr (03.12.2015)


Links anne RuhrLinks anne Ruhr (03.12.2015) – diesmal mit Beiträgen aus: Dortmund, Essen, Bochum usw.

Die Links anne Ruhr präsentieren ausgewählte Links des Tages. Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein “Pot(t)pourri” an Links sammelt.

Dortmund: Rückkehr nach 100 Jahren: wieder Forellen in der Emscher (WAZ.de)

Essen: Rot-Weiss Essen will nicht mehr fürs Stadion Essen zahlen (NRZ.de)

Bochum: 700 Mitarbeiter kehren bald zu Opel in Bochum zurück (Westfalenpost.de)

Oberhausen: NRW-Minister Groschek nennt OB-Sprecher "Propagandaminister" (WAZ.de)

Bochum: INSOMNIA – live (startnext.com) – Auf der Crowdfunding-Plattform Startnext wird für ein Projekt Geld gesammelt, welches "das verstaubte Ambiente der klassischen Konzerthäuser verlassen und die Musik des 20. und 21.Jahrhunderts in zeitgemäßer Form an einem ungewöhnlichen Ort präsentieren [will]" – und zwar im Planetarium Bochum. Weiter heißt es: Von den flackernden Neonlichtern amerikanischer Jazzclubs der 1930er Jahre bis in die Finsternis der pianistischen Avantgarde: In seinem aktuellen Programm „Insomnia“ mit Nachtmusiken des 20./21. Jahrhunderts liefert der Pianist Kai Schumacher den Soundtrack für einen schlaflosen Trip durch die Nacht. Im Planetarium Bochum soll aus dem musikalischen Kopfkino jetzt ein audiovisuelles Gesamtkunstwerk aus zeitgenössischer klassischer Musik, Videokunst und 3D-Audiotechnik entstehen.

Das Ruhrgebiet wurde 1927 erfunden (RP-Online) – … und "weshalb der Ruhri nicht bei Rot über die Ampel geht."

Das Ruhrgebiet verliert zu viele junge Fachkräfte (WAZ.de)

Weihnachtsmärkte in NRW: Die miesen Maschen der Taschendiebe (RP-Online)

NRW: Hannelore Kraft liegt in der Wählergunst vor Armin Laschet (STERN.de)"Selbst von den CDU-Anhängern sprechen sich 43 Prozent für Kraft und nur 38 Prozent für Laschet aus."

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.