Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 16. Oktober 2015, 07:30 Uhr

Links anne Ruhr (15./16.10.2015)


Links anne RuhrLinks anne Ruhr (15./16.10.2015) – diesmal mit Beiträgen aus: Duisburg, Bochum, Dortmund usw.

Die Links anne Ruhr präsentieren ausgewählte Links des Tages. Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein “Pot(t)pourri” an Links sammelt.

Bahn-Stellwerk in Mülheim: Bahnchaos hält noch sechs Monate an (RP-Online) – Siehe auch: Schutt und Asche: So geht's im Stellwerk in Mülheim weiter.

Duisburg: Linke will Pegida-Demos vom Duisburger Bahnhof verdrängen (NRZ.de)

Bochum: „Leben des Brian“-Vorführung landet vor dem Amtsgericht (Westfalenpost.de)

Dortmund: Stadt sucht Gastfamilien für Flüchtlingskinder (DIE WELT)

Gelsenkirchen: Neues Grün – 300 neue Bäume für Gelsenkirchen (WAZ.de)

Wattenscheid: James in Bond in Wattenscheid (Schmidt’s Katze)

PEGIDA und NSDAP – ein Vergleich (Michael Bittner)

Flüchtlinge / Asyl: ‚In NRW sind alle am Anschlag‘ (RP-Online)

Flüchtlingspolitik: Frau Schausten macht Hmmhmm (ZEIT ONLINE)Bettina Schausten und Sigmar Gabriel redeten in "Berlin Direkt" zur Obergrenze für Flüchtlinge aneinander vorbei. Es stellt sich die Frage: Hörte sie denn überhaupt zu?

TTIP-Demo in den Medien – War da was? (Cicero Online)

Bundestag stimmt über umstrittene Vorratsdatenspeicherung ab (WAZ.de) – Siehe auch: Ausverkauf der Grundrechte und die Kommentare Offener EU-Rechtsbruch aus Berlin und Vorsatzdatenspeicherung.

yourfone: 50 000 SIM-Karten für Integration von Flüchtlingen (teltarif.de)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.