Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 9. März 2015, 10:47 Uhr

Links anne Ruhr (09.03.2015)


Links anne Ruhr

Bochum: VfL-Trainer greift bei Pflanzaktion zum Spaten (WAZ.de)Auch VfL-Trainer Gert jan Verbeek griff zum Spaten, als die SPD am Wochenende ihre stadtweite Pflanzaktion „Bäume für Bochum“ in Hamme fortsetzte.

Oberhausen: Nein beim Ratsbürgerentscheid zur Linie 105 enttäuscht SPD und Grüne (NRZ.de)

Dortmund: Zwei Facebook-Stars shoppen – Dortmunder City kollabiert (RP-Online)

Essen: Lasertechnik soll alte Blitzer auf der A40 in Essen ersetzen (WAZ.de)

Wirtschaft im Ruhrgebiet fordert Maßnahmen gegen Staus (WDR.de)

MetropolRadRuhr hatte erfolgreiches 2014 (Schmidt’s Katze)

Autonomes Fahren: Absage für Autobahn-Testfeld in NRW (RP-Online)

Steinbrücks Zunge (Post von Horn)

CDU-Chef: Wie Peter Tauber gegen den Shitstorm anläuft (DIE WELT)

TTIP: Westeuropa droht Job-Kollaps (der Freitag)Das gigantische Freihandelsprojekt soll Wachstum und Arbeitsplätze schaffen. Doch eine Überprüfung der Versprechen liefert erschreckende Ergebnisse.

Philipp Köster: “Zu scheitern wäre nicht die schlechteste Visitenkarte gewesen” (VOCER)1995 angezeigt wegen Sachbeschädigung. 2002 hochverschuldet. Heute ist er einer der erfolgreichsten Sportjournalisten des Landes. Der 11Freunde-Gründer Philipp Köster spricht über seinen ungewöhnlichen Aufstieg.

VfL Bochum: Verbeek „revolutioniert“ den Bochumer Fußball | Fußball – 2. Bundesliga (RevierSport online)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.