Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:

Archives: März, 2015

Jens Matheuszik — 31. März 2015, 09:23 Uhr

Noch ein Kandidat: Die Linke Bochum nominiert Horst Hohmeier als Oberbürgermeister-Kandidaten für Bochum #kw15bo #ratBO

Nach Jens Lücking (Freie Bürger), Wolfgang Wendland (parteilos), Thomas Eiskirch (SPD), Monika Engel (Grüne) und Wolfgang Liese (AfD) hat jetzt auch die Linkspartei in Bochum einen gewählten Oberbürgermeister-Kandidaten1. Bei der Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Bochum (bei dem die allgemeine Presse – übrigens wie bei den Freien Bürger und der AfD – anscheinend nicht geladen war…) wurde […]

Jens Matheuszik — , 07:23 Uhr

Links anne Ruhr (31.03.2015)

Dortmund: Fußballmuseum eröffnet in zweiter Augusthälfte (Westfalenpost.de) – Duisburg: Stadt blitzt demnächst an der maroden A40-Brücke (NRZ.de) – Gelsenkirchen: Grüne Hölle Nürburgring wackelt: Rockfestival auf Schalke? (SPIEGEL ONLINE) – „Heimatdesign“ – eine Plattform für Kreative im Ruhrgebiet: Kreativ statt Kohle (Welt) – BarCamp Köln: Startschuss für 2015! (BarCamp Köln) – SPD und Linke äußern Zweifel: […]

Jens Matheuszik — 30. März 2015, 09:23 Uhr

Freifunktreffen in Bochum am Dienstag, den 31. März 2015

Am kommenden Dienstag, den 31. März 2015, findet ab 19:00 Uhr in der Gaststätte Zur Kastanie ein öffentliches Bochumer Treffen zum Thema Freifunk statt (siehe zum Thema Freifunk in Bochum auch diesen Bericht im Pottblog). Die Veranstalter wollen, dass freies WLAN in Bochum weiter wachsen soll und bei diesem Treffen sollen sich die verschiedenen Akteure […]

Jens Matheuszik — , 05:23 Uhr

Links anne Ruhr (30.03.2015)

Duisburg: Unbekannte verwüsten Loveparade-Gedenkstätte (RP-Online) – Dortmund: Protest gegen Nazi-Demo in Dortmund (Ruhrbarone) – Siehe auch die GA-Story Der Nazikiez. Gelsenkirchen: Großbrand? Abfackeln! Störfall bei BP in Gelsenkirchen bringt Anwohner in Sorge (WAZ.de) – Bochum: Oskar-Hoffman-Straße: Begrünte Mittelinseln statt Straßenbahngleisen (Ruhr Nachrichten) – Ruhrgebiet plant neue Standortkampagne (Schmidt’s Katze) – RVR-Verbandsversammlung lehnt Austrittsverhandlungen mit dem […]

Jens Matheuszik — 27. März 2015, 17:40 Uhr

Zu Ende ist alles erst am Schluss – rühriger französischer Film startete gestern in den Kinos

Vorab in einem Satz: Lohnt sich der Film? Zu Ende ist alles erst am Schluss ist ein rühriger, französischer Film über die Generationen, das Leben an sich und wie schön es sein kann. Der junge Romain hat noch das Leben vor sich. Sein Vater hingegen als klassischer Postbeamter beendet gerade seine Karriere und weiß nicht […]