Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 14. Januar 2015, 06:02 Uhr

Links anne Ruhr (14.01.2015)


Links anne Ruhr

Duisburg: PEGIDA NRW will in Duisburg demonstrieren (Ruhrbarone)

Dortmund: 2015 erneuter Ausfall für Rock in den Ruinen (Coolibri)

Bochum: Die Linie 308/318 wird durch einen Wasserschaden gebremst (Westfalenpost.de)

Semesterticket: Die ASten im Ruhrgebiet versemmeln es (Ruhrbarone)

CDU-Landtagsfraktion befürwortet 2,5-Prozent Sperrklausel in NRW: Weniger Demokratie wagen? (Ruhrbarone) – Auch die CDU ist jetzt für eine Sperrklausel bei den Kommunalwahlen, für die die SPD eintritt. Zusammen mit den Grünen hätte man die notwendige 2/3-Mehrheit für die geplante Verfassungsänderung.

NRW-Kulturministerin Ute Schäfer steht unter Druck (RP-Online)Die Kunstverkäufe bei Westspiel und Portigon sind das wichtigste kulturpolitische Thema der aktuellen Landesregierung. Trotzdem schweigt die Kulturministerin dazu –und zwar seit Monaten. Stattdessen wird sie von eigenen Kabinettsmitgliedern vorgeführt.

Albert Speer: "Die Ökobilanz unserer Gebäude ist verheerend" (Wirtschaftswoche)In Deutschland wird viel zu viel neu gebaut, sagt Albert Speer. Der Stadtplaner über Mao Zedong, Fußball in Katar und warum die Stadt der Zukunft ausgerechnet im Ruhrgebiet liegen könnte.

Ruhrtriennale-Leiter im Gespräch: "Das Ruhrgebiet hat mich immer begeistert" (WDR 3)

RWE gegen Aachen – WDR überträgt live vom Aachener Tivoli (WAZ.de)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.