Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 14. September 2014, 10:26 Uhr

Kagawa Shinji wird von den BVB-Fans beim Spiel gegen Freiburg gefeiert / 香川真司:リターン約ボルシア·ドルトムントのファンの歓声


Südtribüne - die Gelbe Wand (Borussia Dortmund, BVB)

Südtribüne – die Gelbe Wand (Borussia Dortmund, BVB)

Rund zwei Jahre ist es her (siehe auch Shinji Kagawa verlässt Borussia Dortmund und geht zu Manchester United / 香川真司は、ボルシア·ドルトムントを離れるとマンチェスター·ユナイテッドに行くされている), dass Kagawa Shinji den BVB verlassen hat – in Richtung Manchester United.

Zuvor ermöglichte er jedoch noch, dass Borussia Dortmund Doublemeister wurde und spätestens damit hatte er sich (zukünftig) eine Ehrentafel im Borusseum verdient, doch auch schon vorher spielte er sich in die Herzen der Fans von Borussia Dortmund.

Kagawa Shinji (Bildquelle: BVB)Die Meldung über seine Rückkehr hat die BVB-Fans natürlich mehr als begeistert, als sie vor wenigen Wochen bekannt wurde.

Beim gestrigen Bundesliga-Spiel gegen den SC Freiburg stand dann auch zum ersten Mal seit langem wieder der Name Shinji Kagawa auf dem Spielbogen – und dann auch gleich noch direkt in der Startelf (was natürlich auch mit dem Verletzungspech zu tun hat, mit dem BVB-Trainer Jürgen Klopp derzeit umzugehen hat).

Auch wenn die Vorbereitungszeit nicht die längste war – man sah schon gestern wieder, wie er das Spiel des BVB bereichert und das er sich mehr als einbringen wollte (wahrscheinlich musste er deswegen auch schon vorzeitig – nach einem Krampf – ausgewechselt werden). Doch zuvor sorgte er für die Vorlage zum 1:0 durch Ramos und machte selber das umjubelte Tor zum 2:0 (Endstand der Partie war übrigens 3:1).

Wie die Fans – vor allem auf der Südtribüne – den Heimkehrer feierten kann man durch das nachfolgende Video ein wenig erahnen:

Video: Mannschaftsaufstellung und Jubel der Fans nach dem 2:0

Ich habe dabei die Mannschaftsaufstellung (direkt beginnend nach der Vorstellung der Nummer 5 (Sebastian Kehl)) und die Ansagen Nobby Dickels nach dem 2:0 aufgenommen.


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.