Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 13. Juni 2014, 05:43 Uhr

Geierabend Open Air 2014: Der Tipp zum Wochenende in Dortmund


Geierabend Open Air 2014 - Bild: (c) StandOut

Geierabend Open Air 2014 – Bild: (c) StandOut

Traditionell findet im Sommer der Geierabend Open Air an einem Wochenende statt – dieses Mal vom 13. bis zum 15. Juni 2014. Statt an der derzeit sturmgeplagten Zeche Zollern geht es wie üblich im Sommer in den Biergarten von Tante Amanda in Dortmund-Westerfilde.

Nachdem die 2014’er Session „auffe Zeche“ restlos ausverkauft war, bringt das Ensemble (inklusive dem Neuzugang Murat Kayi) am heutigen Freitag und Samstag ab 19 Uhr (Sonntag ab 18 Uhr; vorher aber nicht vergessen bei der Stichwahl wählen zu gehen, wenn man aus Dortmund bzw. einer Stadt mit einer Stichwahl kommt!) die besten Nummern des aktuellen Programms und „Klassiker“ der vergangenen Jahre auf die Bühne.
Doch natürlich gibt es auch ganz brandneue Nummern – denn die Zwei vonne Südtribüne philosophieren diesmal nicht (nur) über den Fußball von Borussia Dortmund (BVB), sondern auch dem Anlass entsprechend über die Fußball-WM.

Details zum Geierabend Open Air 2014

Die Shows am Freitag und am Samstag beginnen um 19:00 Uhr. Am Sonntag starten die Geier bereits um 18:00 Uhr. Einlass ist jeweils zwei Stunden vorher – und aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass es sich alleine aus parkplatztechnischen Gründen anbietet, deutlich vorher da zu sein.

Die Karten kosten 26,- Euro, bzw. als ermäßigte Karten 16,- Euro – weitere Details usw. gibt es auf geierabend.de.

Wenige Resttickets noch verfügbar…

Es gibt noch wenige Resttickets, die jedoch aufgrund der vorangeschrittenen Zeit nicht mehr online bestellt werden können. Entweder man probiert es vor Ort persönlich bei Tante Amanda in Dortmund-Westerfilde oder aber zur Sicherheit telefonisch unter der folgenden Nummer: 0231 / 14 25 25


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.