Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 11. Juni 2014, 06:23 Uhr

Königsallee in #Bochum – nach dem #Unwetter vom 9. Juni 2014


Entwurzelter Baum an der Königsallee (nach dem #Unwetter in #Bochum vom 9. Juni 2014)

Entwurzelter Baum an der Königsallee (nach dem #Unwetter in #Bochum vom 9. Juni 2014)

Das Unwetter, was am Pfingstmontag vor allem über die Rhein-Ruhr-Region einbrach, hat einiges an Schäden verursacht. Nach Angaben von Vertretern der Stadt Bochum waren bzw. sind die Auswirkungen schlimmer als nach dem Sturm Kyrill vor einigen Jahren. Dies liegt unter anderem daran, dass Kyrill im Januar wütete und zu diesem Zeitpunkt die Bäume naturbedingt noch nicht soviel Laub trugen wie jetzt. Insofern haben die Bäume jetzt zu Pfingsten weniger „ausgehalten“ als bei einem vergleichbaren Ereignis im Januar.

Zahlreiche Straßen konnten gestern teilweise anfangs nicht genutzt werden und nur dank der Hilfe der Einsatzkräfte u.a. von Feuerwehr (insbesondere auch der Freiwilligen Feuerwehr!), dem Technischen Hilfswerk (THW) und der Polizei war es möglich in der Nacht von Montag auf Dienstag die Situation einigermaßen zu entschärfen. Dahingehend gebührt ein großes Dankeschön den zahlreichen Helfern!

Die Auswirkungen des Unwetters waren am gestrigen Dienstag bei Tageslicht dann besonders gut zu beobachten. Auf dem Weg vom Bomin-Haus (welches auch an der frisch renovierten neuen Glasfassade Sturmschöden hätte) an der Kreuzung Königsallee/Knappschaftstraße/Wohlfahrtstraße bis hin Richtung Schauspielhaus Bochum habe ich einiges mit den nachfolgenden Fotos dokumentiert – von abgefallenen und zur Seite geräumten Ästen, entwurzelten Bäumen (wie dem oben groß abgebildeten Baum am Finanzamt), einer zerstörten Bushaltestelle und auf den Bürgersteig gefallenen Dachziegeln:

Diaschau: Unwetter Bochum 09./10.06.2014

Hier gibt es eine automatisch startende Bilderschau zu den Auswirkungen des Unwetters in Bochum vom 9. Juni 2014 an der Königsallee (aufgenommen am 10. Juni 2014).

Die einzelnen Fotos kann man im flickr set: Unwetter Bochum (10.06.2014) sehen. Nachfolgend eine zufällige Auswahl – wenn man drauf klickt, kann man die Bilder in größer sehen:


PS: Siehe auch den Beitrag Nach dem Umwetter (auf dem Weg zur Ruhr-Universität Bochum) und das Bilder-Set Unwetter 09./10. Juni 2014, auf dem die Situation rund um die Oskar-Hoffmann-Straße und auf dem Weg von Bochum-Ehrenfeld gen Ruhr-Universität dokumentiert ist.


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.