Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 2. April 2014, 15:23 Uhr

40 Jahre Heimat: Herzlichen Glückwunsch Westfalenstadion (und Borussia Dortmund)!


Das Westfalenstadion (inzwischen als Signal-Iduna-Park bekannt) in Dortmund, die Heimspielstätte von Borussia Dortmund (BVB)

Das Westfalenstadion (inzwischen als Signal-Iduna-Park bekannt) in Dortmund, die Heimspielstätte von Borussia Dortmund (BVB)

Vor rund 10 Tagen gab es bereits eine Ankündigung – jetzt heute wurde unter dem Titel 40 Jahre Heimat zu Ehren des Westfalenstadions ein Film erstellt. Dafür verantwortlich zeichnet sich Borussia Dortmund (BVB) gemeinsam mit dem Sponsor Signal-Iduna (die inzwischen auch die Namensrechte am Westfalenstadion nutzen, weswegen es als Signal-Iduna-Park bekannt ist).

Gebaut wurde das Westfalenstadion von 1971 bis 1974 für die 1974 durchgeführte Fußball-WM in Deutschland. Bei der Eröffnung am 2. April 1974 fand übrigens ein Revier-Derby gegen den Reviernachbarn FC Schalke 04 statt. Das erste reguläre Bundesliga-Spiel fand übrigens erst 1976 hier statt – als der auch an der B1 gelegene VfL Bochum 1848 e.V. hier auf den FC Schalke 04 traf (das Ruhrstadion wurde damals gerade umgebaut) – ein weiteres Revier-Derby in Dortmund. Nur halt ohne Borussia Dortmund.

Hier nun der Film dazu:


1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Pingback by Frühstück | Ruhrbarone @ 3. April 2014, 09:25 Uhr

    […] BVB: Herzlichen Glückwunsch Westfalenstadion…Pottblog […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.