Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 11. März 2014, 16:04 Uhr

Links anne Ruhr (11.03.2014)


Links anne Ruhr

Dortmund: Podiumsdiskussion ”Wer bändigt die Hooligans?“ mit Innenminister Ralf Jäger (Ruhrbarone)

Essen: Neue Krankenhaus-Fusion beschlossen (NRZ)

Bochum: kabel eins schickt "Toto & Harry" ins Ausland (DWDL.de)

Dortmund: Scheidender SPD-Fraktionschef Prüsse: Personalie Hengstenberg war mein größter Coup (WAZ.de)

Duisburg: Currywurst-Pommes kommt in Duisburg-City per Fahrradtaxi (NRZ.de)

Bochum: Neues Justizzentrum in Bochum wird erst 2016 fertig (WAZ.de)

Dortmund: Kriminalitätsbekämpfung in der Nordstadt bleibt Schwerpunkt (Nordstadtblogger)

Weniger Besucher, weniger Geld – Revierparks droht das Aus (WAZ.de)

Tiggemann verweigert die Aussage vor dem Untersuchungsausschuss (WDR.de)Ferdinand Tiggemann gilt als Schlüsselfigur im Korruptions-Skandal um den Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW. Am Montag (10.03.2014) musste der Ex-Chef des BLB erstmals vor dem Untersuchungsausschuss des Landtags aussagen. Aufgeklärt hat er dabei nicht. Dafür aber den Ausschuss vorgeführt.

Was geschah rund um das Derby am 26. Oktober 2013? Teil 1/3 (schwatzgelb.de)

Protestwelle gegen drohendes Aus für Theaterfestival «Impulse» (Recklinghäuser Zeitung)

NRW-CDU: Laumann kandidiert im April für den Vizevorsitz (WDR.de)

Tim Kochs Meinung zu Ulrich Hoeneß “Ich bin kein Sozialschmarotzer!” (zu viele Köche) – Siehe auch den taz-Kommentar Wir werden nicht mit Ihnen heulen!

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.