Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 24. Januar 2014, 14:21 Uhr

Pressekonferenz (live): Erklärt Ullrich Sierau, Oberbürgermeister der Stadt Dortmund, gleich seinen Rücktritt?


Ullrich Sierau (SPD), Oberbürgermeister der Stadt Dortmund

Ullrich Sierau (SPD), Oberbürgermeister der Stadt Dortmund

In ganz Nordrhein-Westfalen wählen die Bürgerinnen und Bürger am 25. Mai 2014 nicht nur bei den wichtigen Europawahlen ihre Abgeordneten, sondern auch bei den Kommunalwahlen. Dort werden die Räte, Kreistage und Bezirksvertretungen gewählt – und in vielen Städten und Kreisen auch die Bürgermeister (respektive Oberbürgermeister) und die Landräte1.

Doch in Dortmund ist die Situation ganz anders – denn da hier der amtierende Oberbürgermeister Ullrich „Ulli“ Sierau (SPD) erst im Rahmen einer Nachwahl (erneut) zum Oberbürgermeister der größten Stadt des Ruhrgebiets gewählt wurde, stände hier die turnusgemäße OB-Wahl erst 2016 auf der Tagesordnung.

Doch eventuell kommt alles ganz anders – denn gestern kam das Gerücht auf, wonach Ulli Sierau vorzeitig zurücktreten könnte, was dann für eine gemeinsame Wahl der Bezirksvertretungen, des Stadtrates und des Oberbürgermeisters sprechen würde. Hierzu hat die SPD Dortmund kurzfristig zu einer Pressekonferenz geladen, von der das Pottblog spätestens ab 15:00 Uhr live berichten wird2:

Jedenfalls gibt es ab 15:00 Uhr eine Pressekonferenz, in der die SPD Dortmund sich dazu äußern wird. Offiziell heißt es dazu:

Ausgelöst durch das Gesetz zur Stärkung der kommunalen Demokratie hat es auch in Dortmund eine Diskussion zur Harmonisierung von Wahlterminen gegeben. Die Dortmunder SPD und Oberbürgermeister Ullrich Sierau haben sich im Dialog mit der Bezirksregierung Arnsberg intensiv mit den rechtlich relevanten Aspekten dieser Thematik befasst. […]
 
Rede und Antwort stehen Ihnen

  • Franz-Josef Drabig – Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Dortmund
  • Nadja Lüders, MdL – stellv. Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Dortmund
  • Ernst Prüsse – Vorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund
  • Birgit Jörder – Bürgermeisterin und Spitzenkandidatin der SPD für die Wahl zum Rat der Stadt Dortmund sowie
  • Ullrich Sierau – Oberbürgermeister der Stadt Dortmund.

Wenn das ganze rechtlich möglich ist (es gibt die Gefahr, dass eine solche kurzfristige Neuwahl anfechtbar wäre), dann dürfte Sierau diesen Schritt sicherlich gehen – das hat er in der Vergangenheit schon gezeigt (siehe auch den Beitrag Hut ab – Ullrich Sierau (SPD) macht Weg für Neuwahlen frei! hier im Pottblog).

Quasi live dabei – via Pottblog-App

Pottblog-App (via Chayns von Tobit)Es ist nicht nur geplant, der Live-Berichterstattung via Twitter zu folgen (siehe unten) – denn das ganze soll auch per App verfolgbar sein:

Die für Twitter geplanten Beiträge3 sollen auch über die neue Pottblog-App (für iOS, Android und Windows Phone) abrufbar sein.

Dazu muss man die – natürlich kostenlose – App erst einmal herunterladen und dann auf den Menüpunkt Pottblog LIVE wechseln (siehe Abbildung rechts).

Wer dem Twitter-Account @PottblogLive folgt, der braucht natürlich nicht die App.

Live-Berichterstattung via Twitter von der Pressekonferenz der SPD Dortmund

Falls alle (u.a. technischen) Rahmenbedingungen stimmen (Handynetz, Akku vom iPhone, Zusatzakku) wird es sicherlich auch den einen oder anderen Live-Tweet von der Mitgliederversammlung geben – voraussichtlich mit dem Hashtag (Erkennungszeichen) #Sierau.

Der Twitter-Account @PottblogLive wurde extra für solche Live-Ereignisse eingerichtet, damit die Abonnenten/Follower/Leser von @Pottblog nicht mit Sachen genervt werden, die sie ggf. gar nicht interessieren.

Insofern auch der Tipp an all die, die generell bei Twitter nichts davon mitbekommen wollen – es lohnt sich den beispielsweise den Hashtag #Sierau auszublenden. Das kann zwar nicht jeder Twitter-Client aber die von mir bevorzugten Programme bzw. Apps Tweetbot (iOS) und YoruFukurou (Mac OS) können es.

Live-Tweets von @PottblogLive direkt hier:

Hier waren direkt die Live-Tweets von @PottblogLive eingebunden. Eine Zusammenfassung der Tweets gibt es beispielsweise hier:
Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau (SPD) bietet Rücktritt an – aber nur unter Bedingungen: Erläuterungen, Videos & Tweets

  1. teilweise werden diese aber auch erst 2015 gewählt – wie beispielsweise in Bochum und Essen []
  2. so die Technik hinhaut… []
  3. der Konjunktiv wird verwendet, da es ja von den technischen Voraussetzungen abhängig ist! []

1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Pingback by Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau (SPD) bietet Rücktritt an – aber nur unter Bedingungen: Erläuterungen, Videos & Tweets » Pottblog @ 27. Januar 2014, 13:35 Uhr

    […] Pressekonferenz (live): Erklärt Ullrich Sierau, Oberbürgermeister der Stadt Dortmund, gleich seine… Links anne Ruhr (27.01.2014) »   Jens Matheuszik — 25. Januar 2014, 17:34 […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.