Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Gesponsorter Beitrag — 20. Januar 2014, 19:09 Uhr

Was ist bei Borussia Dortmund #BVB los? Wer ist „Der Unhaltbare“? #ad


Der Unhaltbare: Irgendwann findet jeder seinen Meister

Der Unhaltbare: Irgendwann findet jeder seinen Meister

Die vergangene Hinrunde der Fußball-Bundesliga lief für Borussia Dortmund jetzt nicht ganz so unbedingt wie erhofft – oder aber wie es sich vor allem einige Fans erhofft hätten. Klar, über die Platzierung zur Rückrunde hin wäre man früher froh gewesen, aber inzwischen sind die Fans von Schwarz und Gelb ja anderes gewohnt. Meisterschaft, DFB-Pokal und das Champions League-Finale in Wembley sind ja Wegmarken, an die man sich gerne zurück erinnert.

Und sicherlich nicht nur die Fans, sondern garantiert auch die Verantwortlichen und die Spieler des BVB. Gerade letztere werden sicherlich noch immer sauer darüber sein, dass sie einige Spiele die man hätte gewinnen müssen, dann doch leider verloren hat. Da wurden Punkte verschenkt, die man nicht hätte verschenken müssen.

Zusätzlich zu diesem Druck aus der Hinrunde stehen Borussia Dortmunds Spieler und Verantwortliche seit Januar 2014 weiter unter Strom. Alle fragen sich: Was ist da los? Warum wirkt Jürgen Klopp so sauer wie sonst nur bei früheren Begegnungen mit dem vierten Offiziellen? Was ist das für ein merkwürdiges Loch im Tor?

Grund für die Aufregung sind einige Videos, die momentan im Internet kursieren und mit deren Hilfe man das Geheimnis um den Unhaltbaren auflösen kann. Wer das schafft, der hat die Chance zwei VIP-Tickets für ein Spiel im Stadion zu gewinnen – und zwar zu folgenden Spielen:

  • Borussia Dortmund vs. Borussia Mönchengladbach
  • Borussia Dortmund vs. FC Schalke 04
  • Borussia Dortmund vs. VfL Wolfsburg
  • Borussia Dortmund vs. 1899 Hoffenheim

Hier das erste Video dazu – weitere kann man sich direkt im Anschluss anschauen, und vielleicht findet man ja schon die Lösung, die man auf der-unhaltbare.de eingeben kann, um die Tickets zu gewinnen.

Hinweis: Dieser Artikel wurde gesponsort.


3 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.