Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 20. Januar 2014, 06:23 Uhr

Links anne Ruhr (19.01.2014)


Links anne Ruhr

Essen: Erfolg beim Bürgerentscheid gegen “Ertüchtigung” bzw. “Neubau” der Messe Essen mit 50,4 Prozent (Pottblog)

Gladbeck: ARD verfilmt das Geiseldrama von Gladbeck (DWDL.de)

Bochum: Ruhr-Universität Bochum (RUB): AStA-Listen verlieren Mehrheit, Urabstimmungen mehrheitlich für Theater-Flatrate und Metropolradruhr (Pottblog)

Duisburg: Tatort-Kommissar Horst Schimanski bekommt Straße (WAZ.de)

Bochum: Wir lassen da mal Gras drüber wachsen! (rant:notiz) – Stephanie Kotalla, Listenkandidatin der Bochumer Piraten mit – unter Umständen – Aussicht auf ein Ratsmandat, schlägt ein Modellprojekt zum gewerblichen Anbau von Cannabis auf dem Opel-Gelände vor.

Neujahrsempfang der CDU NRW: Theo Waigel nennt Euro-kritische AfD "Totengräber Europas" (IKZ-Online.de)

NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann: Eltern bei Sexualaufklärung in der Pflicht (RP-Online)

Belastet große Koalition die NRW-Regierung? Hannelore Kraft und ihre Vize lächeln jeden Zweifel weg – Hannelore Kraft und ihre Vize lächeln jeden Zweifel weg (FOCUS Online)

NRW-Ministerin Svenja Schulze: ‚Es steht nichts im Gesetz, das Unbehagen rechtfertigt‘ (RP-Online) – Interview mit der Wissenschaftsministerin über den Protest gegen das neue Hochschulgesetz.

Fankongress in Berlin – Die Fans reden, bis sie gehört werden (Süddeutsche.de) – Beim Fan-Kongress 2014 sitzen Anhänger teils verfeindeter Klubs an einem Tisch – allein das zeigt, dass die aktiven Stadiongänger gewillt sind, ihre Probleme zu lösen. Wer die sogenannten Ultras nur als Problem-Kids der Nation begreift, der unterschätzt ihre gesellschaftliche Bedeutung.

Siehe auch Innenminister von NRW bezeichnet Fans als Straftäter (Berliner Morgenpost), NRW-Innenminister Järger verurteilt Gewalt bei Testspiel zwischen dem 1. FC Köln und dem FC Schalke 04 (RP-Online) und Ihr Scheinheiligen! (Schwatzgelb).

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.