Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 2. Januar 2014, 06:23 Uhr

Links anne Ruhr (02.01.2014)


Links anne Ruhr

Bochum: Wintereinbruch wäre schlecht für Westkreuz-Umbau in Bochum (WAZ.de)

Duisburg: Prozess zum Loveparade-Unglück in Duisburg beginnt vermutlich erst 2015 (NRZ.de)

Bochum: Toto & Harry sind jetzt auch weltweit im TV-Einsatz (WAZ.de)

Datteln: Der ewige Kampf gegen das Kraftwerk hinterm Haus (DIE WELT) – Das Kraftwerk Datteln IV ist ein Paradefall für Planungswillkür und Politikerversagen. Gerichte brachten das Projekt zu Fall. Aber die rot-grüne NRW-Landesregierung schert sich nicht um den Baustopp.

Herne: Europaabgeordneter Klute der Linkspartei tritt unter Protest ab (WAZ.de) – … bzw. korrekterweise müsste die Überschrift am Ende "tritt unter Protest nicht mehr an" lauten.

Die Neujahrsansprache von NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (RP-Online) – Bildungsgerechtigkeit und die Energiewende sollen auch im neuen Jahr die wichtigsten Anliegen der nordrhein-westfälischen Landesregierung sein. Das kündigte Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) in ihrer Neujahrsansprache an. 

1.544 Steuersünder aus Ostwestfalen-Lippe (OWL) zeigten sich selbst an (Neue Westfälische) – "Die Zahl der Selbstanzeigen in OWL wollte das NRW-Finanzministerium zunächst nicht preisgeben. Die Behörde argumentierte, dass das Steuergeheimnis verletzt sowie schwebende Verfahren beeinträchtigt werden könnten. Diese Zeitung setzte den Informationsanspruch der Presse aber vor dem Düsseldorfer Verwaltungsgericht durch."

Nicolas Berggruen: Der schöne Blender (FAZ)

Telekom: "Unbegrenzte Flatrates kosten 5 oder 10 Euro mehr" (Golem.de) – Die Drosselung für DSL hat die Deutsche Telekom schon auf 2015 verlegt. Nun fallen auch die Preise für den Aufschlag für echte Flatrates auf "vielleicht 5 oder 10 Euro". Zuvor war von 10 und 20 Euro im Monat die Rede.

MSV Duisburg: Erneute Fanübergriffe (RevierSport online) – Siehe auch DerWesten.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.