Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 22. Oktober 2013, 08:02 Uhr

Links anne Ruhr (22.10.2013)


Links anne Ruhr

Duisburg: Thyssen-Krupp bangt um Stahl-Standort Duisburg (WAZ.de)

Essen: 2,4 Milliarden Euro Kassen-Kredite: Essen ist Deutschlands Pleite-Hauptstadt (Bld.de)

Duisburg: Sören Link renoviert Räume für 40.000 Euro: Leser haben kein Verständnis für teures OB-Büro (RP-Online)

Dortmund/Duisburg: Städte holen bulgarische Polizei zu Hilfe (WR.de)

Bottrop: Das letzte Gerücht … BfB und Piraten (Bottblog)

Beschreibung und Verherrlichun:g Rezension zu Dennis Rebman/Philip Stratmann: "Mit Schmackes! Punk im Ruhrgebiet" (POP-ZEITSCHRIFT)

Ex-Staatssekretärin wehrt sich (RP-Online) – Zülfiye Kaykin legt gegen den Strafbefehl des Amtsgerichts Einspruch ein.

SPD und die Große Koalition: Eine pragmatische Entscheidung (Ruhrbarone)

#DieIdealeDigitale – Wie ich mir eine perfekte Online-Zeitung vorstelle (Search Rising)

Champions-League-Duell beim FC Arsenal: Mesut Özil freut sich auf Borussia Dortmund (RP-Online) – Während in der englischen Presse Werbung für den BVB geschaltet wurde, freut sich der deutsche Nationalspieler Mesut Özil auf das Spiel gegen Borussia Dortmund heute.

Wie damals gegen Chelsea (Königsblog) – Vor dem Champions League-Spiel des FC Schalke 04 gegen Chelsea London heute erinnert sich Torsten Wieland an die letzte Begegnung im Jahr 2007.

Mitgliederversammlung 2013 des VfL Bochum 1848 e.V. – Live-Berichte (Zusammenfassung) zur #VfLjhv » Pottblog – Die gestrige Jahreshauptversammlung des VfL Bochum wurde via Twitter und Pottblog-App live begleitet. Wer es verpasst hat, findet hier eine erweiterte Zusammenfassung.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.