Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik (unterwegs) — 1. Oktober 2013, 12:46 Uhr

Crowdfunding vom BVB-Fanfilm Franz Jacobi geht in’s Finale – mit einer Spendengala an diesem Freitag


Über das Crowdfunding-Projekt Am Borsigplatz geboren – Franz Jacobi und die Wiege des BVB berichtete das Pottblog bereits (I, II).

Inzwischen sind kurz vor Ende der Aktion für das Franz Jacobi-Projekt bei Startnext schon fast 200.000 Euro eingegangen, was tatsächlich eine stolze Summe ist!

Doch natürlich wäre der eine oder andere Euro mehr besser (und jetzt hat man natürlich auch die Ambitionen die Schallgrenze von 200.000 Euro zu übersteigen; der jetzige Stand liegt bei 198.495 Euro) und so findet am Freitag, den 4. Oktober 2013 ab 19:09 Uhr eine Spendengala unter dem Motto „Tanz für Franz“ im Westfalenstadion statt.

Karten gibt es im Vorverkauf (siehe auch den vorherigen Link) – unter anderem auch heute vor dem Champions League-Spiel gegen Olympique Marseille „an den drei Infoständen der BVB-Fanabteilung […] Zwei davon befinden sich außerhalb des Stadions, auf dem Stadionvorplatz vor der Nordtribüne sowie im Einlassbereich im Süden des Stadions. Den dritten Infostand findet ihr unter der Südtribüne, direkt neben dem Aufgang zu Block 13.“

Also: Tanz den Franz, sei am Freitag mit dabei – und spende selber noch schnell was, um zum Gelingen dieses Projekts beizutragen.


3 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.