Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 25. September 2013, 07:23 Uhr

Links anne Ruhr (25.09.2013)


Links anne Ruhr

Bochum: Studenten erhalten Schauspielhaus-Flatrate (WAZ.de)

Dortmund: SPD-Antrag: Stadt soll dritter Gesellschafter bei DEW werden (Ruhr Nachrichten)

Bochum: 600 Erststimmen in Bochum ungültig (WDR.de) – Die in der Pressekonferenz der Stadt Bochum geäußerte Hoffnung, dass nur eine dreistellige Zahl an Briefwahlstimmen ungültig ist, scheint sich zu bestätigen.

Duisburg: „Geflohenen“ Wahlhelfern droht ein Bußgeld (NRZ.de)

Das Ruhrgebiet ist wieder rot: Auch im Bund setzt das Revier auf die SPD (Thomas Eiskirch) – Die RuhrSPD freut sich darüber, dass das Ruhrgebiet wieder stark SPD-dominiert ist. Die hauchdünne (und bei weitem noch nicht amtliche!) 3-Stimmen-Mehrheit der CDU bei den Erststimmen im Essener Süden fällt da aber etwas aus dem Rahmen (und wird nicht erwähnt).

Hannelore Kraft zur Lage nach der Wahl: NRW-SPD sieht große Koalition skeptisch (RP-Online) – Ebenso mehr als 70 Gliederungen der SPD, die gegen eine "große" Koalition sind. Währenddessen fragen sich prominente Parteivertreter bei den Ruhrbaronen wie es mit der SPD respektive den Grünen nach dieser Bundestagswahl weitergehen soll.

Vapiano auf Foursquare: Guter Anfang, schlechte Fortsetzung – so macht man es nicht! (allesfoursquare)

TSV 1860 München – Borussia Dortmund 0:2 n. Verl.: Aubameyang bewahrt Dortmund vor Blamage (RP-Online)

VfL Bochum: Peter Neururer fordert Pokal-Reform (Bild.de)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.