Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik (unterwegs) — 24. September 2013, 12:46 Uhr

Borussia Dortmund (BVB): „Die gelbe Wand im Rücken“ (neues Trikot zur Südtribüne von Puma?)


Alle Jahre Monate wieder…

… fängt nicht nur im August und September bereits die Weihnachtszeit (jedenfalls in den Läden) an, sondern regelmäßig gibt es immer wieder neues aus der Trikotagen-Abteilung des Ballspielvereins Borussia 09 e.V. Dortmund.

Zuletzt gab es Anfang August die Gerüchte über das neue Champions League-Trikot von Borussia Dortmund (BVB), die sich dann schnell bestätigten.

Wie im letzten Monat gibt es auch jetzt wieder was neues – und wieder einmal gibt Puma, der Ausrüster von Borussia Dortmund, selbst den Hinweis darauf:

Im Internet-Shop von Puma gibt es aktuell das Kids BVB-Trikot Sonderedition (siehe auch die Screenshots dazu).

Nachfolgend eine Detailansicht des Trikots mit dem Spruch Die gelbe Wand im Rücken im Kragen:

Ich gehöre ja zu denen, die nichts dagegen haben, dass es mehr als ein Trikot gibt – denn bekanntlich sind ja die Geschmäcker verschieden. Das neue Südtribünen-Trikot gefällt mir auf jeden Fall auf den ersten Blick deutlich besser als das Derbytrikot zu einem Revier-Derby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04, welches vor zwei Jahren auf den Markt kam – und einen meiner Meinung nach eher unsäglichen Farbverlauf besaß.

In Sachen BVB-Trikots siehe auch den Pottblog-Beitrag Puma BVB Trikotlaunch 2013 oder aber: Bilder, Videos und mehr vom neuen Trikot von Borussia Dortmund mit diversen Bildern, Videos und mehr – oder aber die weiteren (I, II, III und IV) Beiträge (insbesondere das Unboxing-Video zum neuen BVB-Trikot) rund um das neue (Heim-)Trikot.


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.