Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 15. Juli 2013, 06:33 Uhr

Links anne Ruhr (15.07.2013)


Links anne Ruhr

Bochum Total: Einzigartiges Fest mit mehr als 600.000 Besuchern (Ruhr Nachrichten)

Dortmund: Erinnerung an die Opfer: Einweihung der NSU-Opfer-Gedenkstätte durch OB Ulli Sierau (RP-Online)

Datteln/Waltrop: Unterschriftenkampagne: ‚Wort halten, Rot-Grün -Keine Sonderrechte für E.ON-Schwarzbau‘ (Ruhrbarone)

Essen: EVAG, wir müssen mal reden … (Lelei 2.0) – Ausnahmsweise sind Busse und Bahnen nicht zu spät – sondern zu früh…

Herten: Beim Seifenkistenrennen hat Vettel "voll verkackt" (WAZ.de)

RAG-Stiftungs-Chef Müller: RAG Stiftung könnte bei ThyssenKrupp einsteigen – Industrie – Unternehmen (Wirtschaftswoche)

Gutachten zweifelt an sicherer Sondermüll-Lagerung: Minister Remmel will RAG-Bergwerke überprüfen (RP-Online)

Was Angela Merkel alles nicht weiß und deshalb auch nicht bewerten wird « Stefan Niggemeier – Stefan Niggemeier analysiert die Worte die Angela Merkel im Zeit-Interview in Sachen Prism und Abhöraffäre sagt. Bzw. das was sie nicht sagt. Zusammenfassend stellt er an einer Stelle fest: "Geht mir am Arsch vorbei, sagt die Bundeskanzlerin."

NSA-Affäre: Steinbrück wirft Merkel Bruch des Amtseids vor (SPIEGEL ONLINE)

Der gelebte Gegensatz: Pierre-Emerick Aubameyang vom BVB passt in keine Schublade (Ruhr Nachrichten)

Schalke-Manager Heldt schimpft auf den DFB und verlängert mit Hofmann (WAZ.de)

Tasaka rettet VfL Bochum Remis gegen Aston Villa (DerWesten)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.