Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 19. April 2013, 13:12 Uhr

VfL Bochum: Nur noch weniger als 300 Tickets für das Spiel gegen den FC St. Pauli erhältlich!


Auf der eigenen Internet-Seite schreibt der VfL Bochum Volle Hütte gegen St. Pauli:

Waren gestern nur noch 2.500 Karten für das Heimspiel des VfL Bochum gegen den Zweitliga-Konkurrenten FC St. Pauli verfügbar (siehe dies eMeldung), hat sich diese Zahl noch einmal deutlich verringert:

Stand 13:00 Uhr sind momentan im elektronischen Ticketverkauf deutlich weniger als 300 Tickets1 verfügbar, und die Zahl sinkt.

In der oben verlinkten Meldung heißt es, dass man ab 10:30 Uhr im Fanshop im VfL-Stadioncenter die restlichen Tickets bekommen kann und für die Heim- und Auswärtsfans die Kassen im Süden und im Westen um 16 Uhr öffnen. Fragt sich nur, ob sich das dann noch lohnt, denn die Ticketzahl sinkt eigentlich eher, als dass sie steigt.

Insofern sollten potentielle Besucher dieses Spiels sich vielleicht beeilen – nachher muss man draussen bleiben. Dem VfL Bochum wäre es natürlich nicht nur zu gönnen, dass man vor ausverkauftem Haus spielt, sondern auch, dass man im Abstiegskampf drei Punkte wett macht.

  1. zwischenzeitlich wurden es aber auch mal wieder mehr []

Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.