Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 18. Februar 2013, 05:23 Uhr

Links anne Ruhr (18.02.2013)


Links anne Ruhr

Dortmund: Briefe einer abgesagten Ausstellung (Ruhrbarone)

Bottrop/Gelsenkirchen: EKOCity: Werben um den Müll aus Bottrop und Gelsenkirchen (Dirk Schmidt)

Gelsenkirchen: “Das bekannte Gefühl von langweiliger Mittelmäßigkeit” (Ruhrbarone)

Bochum: “Höflichkeiten. Spiele Deine Stadt!” (Bewegung in Bochum)

Dortmund: H-Bahn-Chef: “Wir sind ein Dortmunder Wahrzeichen” (Ruhrbarone)

Krankenhäuser in NRW: Rot-Grün will 14.000 Betten abbauen (RP-Online)

Oliver Wittke führt Liste der Ruhr CDU an (WAZ.de)

Gefangen im braunen Netz: Nazis in Nadelstreifen (WAZ Rechercheblog)

Rechtsextremistischer Angriff: BVB-Fans solidarisieren sich mit Volke und Danielsmeyer (Ruhr Nachrichten)

Kein Tabubruch (Luschenelf) – Grundsätzlich ein sehr lesenswerter Artikel – denn nicht der Angriff auf die BVB-Fanbetreuer ist der Tabubruch, sondern jeder tätliche Angriff. Die Kritik am BVB-Banner "Borussia verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen!" teile ich jedoch nicht – denn das ist schließlich das Zitat aus einem bekannten BVB-Lied.

Homosexueller US-Fussballer outet sich (The European) – Ein 25-jähriger US-Fußballer outet sich und tritt zurück. Weil er muss. Kein Grund zur Freude also.

Geiz isst Gaul – die Empörten sind wieder los (jazzlounge)

Tools für Journalisten und Blogger – Teil 1 (Stift & Blog)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.