Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 23. November 2012, 06:37 Uhr

Links anne Ruhr (23.11.2012)


Links anne Ruhr

Lünen/Dortmund: Neue Forensik am Stadtrand Lünen-Dortmund? (WAZ.de)

Herne/Wanne-Eickel: WAN-Kennzeichen in der Diskussion (Westfalenpost.de) – Die geplante Verlosung von WAN-NE 1 bis WAN-NE 15 soll juristisch umstritten sein.

Dortmund: Beitrag im Morgenmagazin: Nur die halbe Wahrheit: "Dortmunds Abstieg ins Armenhaus" (Ruhr Nachrichten)

Bochum: Stadtwerke Bochum: Steinbrück-Auftraggeber prüft Steinbrück-Auftraggeber (Ruhrbarone)

Interview mit NRW-Dehoga-Sprecher Hellwig zum geplanten Nichtraucherschutz: "Viele Kneipen werden schließen müssen" (RP-Online) – Das von NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens forcierte Nichtraucherschutz soll angeblich zur Schließung von vielen Kneipen führen. In Dortmund wird befürchtet, dass die verbliebenen Eckkneipen schließen (siehe Westfälische Rundschau).

Interview mit Landtagspräsidentin Carina Gödecke: “Im Landtag ziehe ich die Grenzen” (Mindener Tageblatt) – NRW-Landtagspräsidentin Carina Gödecke über die Twitter-Eskapaden der Piraten, den Hype um Soziale Medien und die Nebeneinkünfte von Abgeordneten.

Ministerin Steffens hielt E-Zigaretten-Gutachten geheim (IKZ-Online.de) – Ein bislang unveröffentliches Gutachten stuft den Genuss von E-Zigaretten nicht als „Rauchen“ ein. NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens sieht das anders und behielt das Rechtsgutachten daher lange unter Verschluss.

2000 Piraten kommen nach Bochum zum Bundesparteitag (Westfalenpost.de)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.