Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 19. November 2012, 07:10 Uhr

Links anne Ruhr (19.11.2012)


Links anne Ruhr

Bochum: CDU-Fraktionschef fordert von OB Rückzug aus Aufsichtsrat (Westfalenpost.de) – Siehe auch: Spendenaffäre der Stadtwerke Bochum ungeklärt

Dortmund: Borussia Dortmund erweitert Trainingsgelände – 3,2 Mio. € Investition (dortmundblogger) – Siehe auch: WR.de

Herne: Stadtwerke verschwiegen Kosten (WAZ.de) – Auch in Herne gab es Veranstaltungen der (dortigen) Stadtwerke, deren finanzieller Hintergrund anders aussah als ursprünglich bekannt.

Gladbeck: B 224: Respekt vor Ratsbürgerentscheid gefordert (lokalkompass.de) – In persönlichen Schreiben an Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, Verkehrsminister Michael Groschek, Innenminister Ralf Jäger und den Kommunalpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion und Gladbecker Abgeordneten Michael Hübner hat sich Bürgermeister Ulrich Roland für Respekt vor dem eindeutigen Votum der Gladbecker Bürgerschaft im Ratsbürgerentscheid vom 25. März 2012 gegen den geplanten Ausbau der B 224 zur A 52 auf Gladbecker Stadtgebiet eingesetzt.

Duisburg/Essen: Diplom-Studenten der Uni Duisburg-Essen stehen vor einem Scherbenhaufen (NRZ.de)

NewPark: Kleine Gedächtnisstütze für Reiner Priggen & Co. (Ruhrbarone)

Examen schützt vor Unfug nicht (Orden des Leibowitz) – Der nordrhein-westfälische Abgeordnete Dietmar Schulz (Piratenpartei) zieht einen absurden historischen Vergleich zwischen dem Volkstrauertag und dem aktuellen Geschehen in Israel. Siehe auch Ruhrbarone (NRW, Twitter, Pirat Schulz, Israel und ein jüdischer Friedhof) und Dirk Schmidt (Die Opfer sind nicht die Täter – zur antisemitischen Entgleisung des Piraten Dietmar Schulz (MdL)).

Springers WAMS wirbt für Schwarz-Grün – Progressive Wechselwähler/-innen aufgepasst! (DNZS)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.