Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 10. Oktober 2012, 07:10 Uhr

Links anne Ruhr (10.10.2012)


Links anne Ruhr

Bochum: Opel-Werk verschiebt Jubiläumsfeier (Westfalenpost.de)

Dortmund/Hamm: 99 Nazis mit Knarren (Ruhrbarone) – Siehe auch: NRW prüft Entzug von Waffenscheinen.

Castrop-Rauxel: CDU: Konzept der Fridtjof-Nansen-Realschule (FNR) schon seit Jahren erprobt (WR.de)

Duisburg: Steht der Stadtwerke-Chef vor dem Rücktritt? (RP-Online)

Herne: Feinstaub juristisch schwer zu fassen (halloherne.de) – Siehe auch: DerWesten.

Comicautor will die wirklich wahre Geschichte des Ruhrgebiets zeigen (NRZ.de)

Transparenz (Birgit Rydlewski) – Andere reden über die Transparenz, NRW-MdL Birgit Rydlewski von der Piratenpartei macht es dann einfach mal vor: Transparenz.

NRW-Regierung lässt Schadenersatz-Ansprüche bei Bergschäden prüfen (IKZ-Online.de) – Siehe auch: RP-Online.

Mediziner bekommen mehr Geld: Kassen und Ärzte im Honorarstreit einig (RP-Online) – Siehe auch: DerWesten.

Partei in der Krise: Piraten – Erst flüssige Demokratie, dann überflüssig (WELT)

Respektlose Instrumentalisierung beim Spiel FC Schalke 04 gegen Mainz 05 (Königsblog)

Trotz neun Punkten Rückstand: BVB-Torwart Weidenfeller glaubt an Titelverteidigung (RP-Online)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Monika Schlüter @ 13. Oktober 2012, 01:30 Uhr

    Naja, Birgit Rydlewski zieht von Ihren Netto-Einkünften Medikamentenkosten, iPad-Kosten etc. ab, um Ihre Einkünfte künstlich zu minimieren. Sie könnte auch gleich alle Einkäufe im Supermarkt von Ihrem Einkommen subtrahieren. Transparenz sieht anders aus. #fail


  2. (2) Kommentar by Jens @ 30. November 2012, 06:43 Uhr

    @Monika Schlüter (1):
    Na und? Ich empfinde das dennoch als sehr transparent. Man kann dann ja für sich selber entscheiden, wie man das bewertet.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.