Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 6. August 2012, 07:23 Uhr

Links anne Ruhr (06.08.2012)


Links anne Ruhr

Castrop-Rauxel: Fridtjof-Nansen-Realschule: 4000 Unterschriften fürs Bürgerbegehren (Ruhr Nachrichten) – Nach nur vier Tagen waren die notwendigen Unterschriften gesammelt – die Initiatoren wollen die traditionsreiche Fridtjof-Nansen-Realschule retten, die von SPD und Grünen erneut (zumindestens für die SPD…) geschlossen werden soll.

Dortmund: Drei tote Kinder: Wut und Trauer nach Tragödie (RP-Online)

Bochum: Glasverbot zeigt Wirkung (Westfalenpost.de)

Essen: Christopher Street Day: „Den Lesben war die Parade zu schwul“ (NRZ.de)

Herne: Crange – Wochenende der Rekorde (halloherne.de) – Siehe aber auch: Schwerer Unfall überschattet Cranger Kirmeszug.

Dortmund: Polizei will Antifa-Camp verhindern (Ruhrbarone)

Kulturmetropolen – das Revier ist ein Schlusslicht (IKZ-Online.de)

Bahn-Konkurrent: Mit dem Zug günstig nach Berlin (Kölner Stadt-Anzeiger) – Zwischen Köln und Hamburg haben Fahrgäste bereits die Möglichkeit, ein günstigeres Konkurrenzangebot zur Deutschen Bahn zu nutzen. In Zukunft soll es ein ähnliches Angebot auch zwischen Köln und Berlin geben, zweimal pro Tag sollen die MSM-Züge fahren.

Trotz Umbau herrscht im NRW-Landtag noch immer Platznot (WAZ.de)

Piratenpartei im NRW-Landtag hinkt in Sachen Bürgernähe hinterher (mrtopf.de)

Liga-total!-Cup in Hamburg: Werder Cup-Sieger, BVB verliert vorm Elfmeterpunkt (RP-Online) – Im Elfmeter-Schießen verliert Borussia Dortmund (BVB) gegen den SV Werder Bremen – auf den weiteren Plätzen landen der FC Bayern München und der HSV.

Rot-Weiss Essen dreht packendes Derby gegen RWO zum 4:2 (NRZ.de)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.