Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 3. August 2012, 07:50 Uhr

Links anne Ruhr (03.08.2012)


Links anne Ruhr

Bochum/Dortmund: Schlemmerwoche: Bochum kulinarisch lockt Hungrige auf den Boulevard (Ruhr Nachrichten) – Während zeitgleich GourmeDO auf den Friedensplatz nach Dortmund lockt (siehe Ruhr Nachrichten Dortmund)…

Duisburg (Loveparade 2010): Bezirksregierung genehmigt Möbelhaus-Pläne in Duisburg trotz Kritik (NRZ.de)

Kultur und Kreativwirtschaft: Studie entlarvt Gorny-Lügen (Ruhrbarone) – Das Kulturstädteranking des Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) entlarvt die Lügen der Kulturhauptstadtpropagandisten: Das Ruhrgebiet ist kein blühendes Kulturzentrum. Und die Kreativwirtschaft ist als Branche hier ungefähr so bedeutend wie die Heringsfischerei. Wundert das jemanden?

ECEC: Fördermitteltöpfe, wir kommen! (Ruhrbarone) – Wer zufällig Parallelen findet, der darf sie behalten… 😉

Opel-Mutter GM bekräftigt Werks-Schließungen in Europa (Westfalenpost.de) – Siehe auch: RP-Online.

Uniformen der Beamten: Polizei trägt ab September in ganz NRW blau (RP-Online)

Bindehautentzündung am Auge: BVB ohne Götze zum Liga-Total-Cup (RP-Online)

VfL Bochum muss gegen Dynamo individuelle Schnitzer abstellen (Westfalenpost.de)

Höwedes nimmt den Kampf um die Schalker Kapitänsbinde an (WAZ.de)

Doppelt gemoppelt hält besser – Google+ Umzug (Lelei 2.0) – Christians Google+ Umzug war erfolgreich – dann kann ich das ja auch mal starten. Danke für den Test! :)

Buchmarkt: Das E-Book und der Kampf um die Rabatte (WELT ONLINE) – Verstoßen die Rabattaktionen für iTunes-Guthabenkarten gegen die Buchpreisbindung? Schließlich kann man damit auch eBooks kaufen.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.