Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik (unterwegs) — 21. Juli 2012, 11:35 Uhr

iPhone 5 wird etwas größer – siehe Dummy-Fotos von trendwerk77


Die Gerüchteküche um das kommende Apple iPhone 5 ((nachdem ja das letzte Modell doch nicht als iPhone 5, sondern als iPhone 4S in die Läden gekommen ist)) kocht schon über und zentrale Erkenntnis aller Auguren scheint zu sein, dass das neue iPhone von Apple etwas größer wird.

Dabei soll es nicht in der Breite wachsen, sondern nur moderat länger werden. Wahrscheinlich so moderat, dass das Display ein wenig vergrößert, 16:9 dort ohne Skalierung dargestellt und das ganze weiterhin mit einer „Ein-Hand-Bedienung“ genutzt werden kann. Alles andere wäre auch nicht so toll, wenn man bedenkt, dass es Apps gibt, wo man oben rechts in der Ecke was aktivieren muss. Wäre schlecht, wenn man das dann nicht mehr schaffen würde, wenn das iPhone in der Hand liegt und man dann mit dieser Hand nicht diese Region des Displays erreicht.

Zu den zahlreichen Gerüchten dazu (und zu einem Apple iPad mini oder so) gibt es jetzt meiner Meinung nach recht vertrauenswürdiges Bildmaterial. Die in Mülheim an der Ruhr ansässige Firma trendwerk77 (die auch schon mal bei Gewinnspielen mit dem Pottblog kooperierte) stellt u.a. unter dem Namen iCandy Zubehör für Smartphones, aber auch explizit Zubehör für das Apple iPhone (siehe beispielsweise den Beitrag zur iPhone-Schutzfolie im Borussia Dortmund-Design), her.

Nachdem man dort von einem Zulieferer aus Shenzhen in China schon beim „neuen iPad“ (dem Apple iPad 3) Apple iPad 2 vorab Dummy-Muster erhalten hat, deren Ausmaße 1:1 exakt dem entsprachen, was Apple nachher in die Läden gebracht hat, hat man nun vom beim selben Zulieferer wieder mal Post erhalten Fotos von den Dummys machen können:


Quelle: trendwerk77 bei Facebook

Man sieht eindeutig, dass das iPhone moderat wächst – insofern dürfte die „Ein-Hand-Bedienung“ weiterhin möglich sein.

Zusätzlich zum iPhone 5-Dummy, der laut den Angaben des Zulieferers bei Foxconn im August bereits in Produktion gehen soll ist (was dann für einen September-Release sprechen würde), gibt es auch das Modell eines iPad mini, welches ungefähr halb so klein sein soll wie das bisherige iPad.


1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.