Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 28. April 2012, 11:49 Uhr

Borussia Dortmund (II) will den Tabellenführer weiter jagen – gleich Live-Tweets von der Partie gegen Borussia Mönchengladbach (II)


Eigentlich ist ja fußballerisch für die Fans von Schwarz-Gelb schon alles klar: Borussia Dortmund ist in der aktuellen Saison wieder Deutscher Meister und konnte den Titel verteidigen und wird dennoch jetzt in den letzten verbleibenden Spielen (gegen den 1. FC Kaiserslautern und gegen SC Freiburg) versuchen alles zu geben, da man dann einen neuen Punkterekord aufstellen kann.

Doch es gibt ja nicht nur das Team der Profis unter Trainer Jürgen Klopp, denn der BVB II bzw. die Borussia Dortmund Amateure (U23) spielen auch. Unter der Leitung von Coach David Wagner konnte sich das in der Regionalliga West spielende Team auf dem 2. Platz festigen und hat noch Chancen auf Platz 1 – der Platz, der zum Aufstieg in die 3. Liga berechtigt.

Doch nachdem jetzt erst einmal der Tabellenführer Sportfreunde Lotte gestern (durch ein 2:0 gegen Bayer Leverkusen II) vorgelegt hat, sollte der BVB II heute im Heimspiel (um 14:00 Uhr in der Roten Erde) punkten, denn der Gegner Borussia Mönchengladbach II ist wiederum den BVB-Amateuren auf den Fersen. Ein Heimsieg würde also einerseits den Anschluss an die Tabellenspitze bedeuten (dann hätte Lotte 70 Punkte, der BVB II 68 Punkte – und dem BVB II fehlt noch ein Spiel!) und andererseits auch den Abstand zu Platz 3 wahren.

Es geht also noch um was für Schwarz und Gelb und ich werde von dem heutigen Spiel für (Gib mich) Die Kirsche berichten (wobei der Spielbericht erfahrungsgemäß wohl erst am Sonntag dort erscheint; schließlich spielen ja auch die Profis noch heute).

Falls alles technisch klappt, wird es auch Live-Tweets rund um das Spiel geben (nein, keinen gesonderten Live-Ticker, ich habe nur zwei Hände!). Diese werden über den Account @Die_Kirsche verbreitet.

Wer selber von dem Spiel (bzw. allgemein den BVB-Amas) twittert – dem sei der Hashtag #BVBAmateure empfohlen. :)


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.