Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 18. Januar 2012, 06:26 Uhr

(Englischsprachige) Wikipedia aus Protest gegen geplante US-Internet-Gesetze SOPA und PIPA abgeschaltet, weitere Seiten – auch in .de – folgen!



Wikipedia Shutdown: Imagine a World Without Free Knowledge

Seit 06:00 Uhr heute früh ist die englischsprachige Wikipedia quasi abgeschaltet – statt der üblichen Inhalte (mehr als drei Millionen enzyklopädische Artikel) findet sich nur das oben abgebildete Banner. Damit protestiert man gegen zwei Gesetzesvorhaben in den USA, die vordergründig das Urheberrecht durchsetzen wollen, aber insgesamt gesehen eine Bedrohung für das Internet und vor allem für den Rechtsstaat darstellen, da es beispielsweise erlaubt sein soll, nur bei Verdacht Seiten zu sperren. Wie schnell man aus Versehen auf solchen Listen landen kann hat die englischsprachige Wikipedia schon mitbekommen, als britische Stellen sie irrtümlich für mehrere Tage sperrten. Weitere Details dazu finden sich im Artikel Protest gegen SOPA in der deutschsprachigen Wikipedia (die angeschaltet bleibt, aber auf den Protest hinweist).

Ansonsten gibt es noch weitere Informationen unter anderem im Artikel US-Internetgesetze: Wikipedia schaltet aus Protest ab der RP-Online und in zwei Agenturmeldungen bei DerWesten (I, II).

Aus denselben Gründen gibt es keine Links anne Ruhr heute und auch das Pottblog wird abgeschaltet – aber erst ab 08:00 Uhr, damit man wenigstens noch etwas Zeit hat, diese Meldung hier zu sehen. :)

Wer WordPress nutzt findet diverse Plugins, um das ganze auf den eigenen Seiten zu nutzen.
Das Pottblog wird voraussichtlich das Plugin Go Dark verwenden.


3 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.