Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 19. Dezember 2011, 06:16 Uhr

Im Jahre 1909 … Herzlichen Glückwunsch zum 102. Geburtstag an Borussia Dortmund (BVB)!


„Im Jahre 1909, da wurd‘ ein Stern gebor’n. Und man sah sofort an seinem Schein, er kann nur aus Dortmund sein.

Dieser Stern, der heißt Borussia und er leuchtet in Schwarz-Gelb als schönster Stern von allen dort am großen Himmelszelt.“

Herzlichen Glückwunsch, Borussia Dortmund (BVB)!

Heute vor 102 Jahren wurde in einer Gaststätte, in der jetzt Pommes und Curry-Wurst serviert werden1, der Deutsche Meister Borussia Dortmund gegründet. Die wohl inzwischen erfolgreichste Fußballmannschaft des Ruhrgebiets blickt auf eine lange und wechselhafte Geschichte zurück – und passenderweise wurde sie gestern von den Sportjournalisten des Jahres zur Mannschaft des Jahres2 gewählt. Eine kluge Wahl, die die Sportjournalisten da getroffen haben!

In der Dortmunder Dreifaltigkeitskirche wird es heute offiziell eine Festveranstaltung dazu geben, wie DerWesten berichtet: Meisterfeier trägt 102. Geburtstagsfeier des BVB in Dortmund.

Das obige Zitat entstammt übrigens dem sehr schönen BVB-Lied Leuchte auf mein Stern Borussia von Bruno Knust, das nachfolgend hier eingebunden ist:

  1. zugegebenermaßen – meiner Meinung nach – nicht unbedingt die besten Exemplare ihrer Art im Ruhrgebiet… []
  2. wobei „der Saison“ wohl passender wäre []

3 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Pingback by Der Ruhrpilot | Ruhrbarone @ 19. Dezember 2011, 07:44 Uhr

    […] Dortmund: 102 Jahre BvB…Pottblog […]


  2. (2) Kommentar by Klaus @ 3. Oktober 2012, 19:16 Uhr

    Einfach nur Gänsehaut …. Heute Abend gegen Manchester gilt es !


  3. (3) Kommentar by Jens @ 4. Oktober 2012, 12:36 Uhr

    @Klaus (2):
    Hat ja nicht ganz geklappt, wie erhofft. Aber gut haben sie gespielt.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.