Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 12. November 2011, 11:48 Uhr

Links anne Ruhr (12.11.2011)


Links anne Ruhr

Bochum: Rottstr5Theater: Das beste freie Theater in NRW ist in Bochum – eine Bestandsaufnahme (Ruhrbarone)

Essen: Krupp-Stiftung: Berthold Beitz benennt Nachfolger in Krupp-Stiftung (DerWesten)

Dortmund: Im "Hamster-Fall" gerät der Regierungspräsident unter Druck (DerWesten) – Jetzt protestieren die Lehrerinnen und Lehrer.

Bochum: Herbert Grönemeyer bei der Heimkehr nach Bochum gefeiert (DerWesten)

Oberhausen: Viele Brücken sind schwingungsempfindlich… (DerWesten) – … deswegen testet die Ruhr-Universität Bochum zusammen mit der Bundeswehr die Schwingfestigkeit.

Duisburg: „Tiger Turtle" auf dem "magischen Berg" ist fertig (duisburg.de) – Duisburg hat ein neues Wahrzeichen – zwar etwas spät (war eigentlich zur Kulturhauptstadt Europas 2010 geplant), aber besser spät als nie.

Fritz Eckenga ist ein würdiger Preisträger (Coolibri) – Interview mit Joachim Wittkowski (Ruhr-Universität Bochum) zur Verleihung des Literaturpreises Ruhr an den Kabarettisten Fritz Eckenga.

Provokation unter Ultras: Schalker Bannerklau-Jubiläum kurz vor dem Revierderby (Ruhr Nachrichten) – 5 Jahre ist es her, dass das große Banner von der Südtribüne des Westfalenstadions gestohlen wurde.

Stadt, Land, Club (Königsblog) – Warum die Überschrift "Jeder dritte problematische Fußball-Fan kommt aus NRW" populistischer Mist ist.

Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein „Pot(t)pourri“ an Links sammelt.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.