Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 5. November 2011, 17:46 Uhr

„… und den BVB-Walzer tanzen wir…“ anlässlich des Spiels Borussia Dortmund vs. VfL Wolfsburg 5:1


So eben hat Borussia Dortmund 5:1 gegen den VfL Wolfsburg gewonnen (siehe neben den Artikeln von DerWesten und RP-Online auch die Vorberichte Den Wölfen die Zähne ziehen und Wer braucht schon Wolfsburg?).

Angesichts des positiven Spielverlaufes sangen die Fans auf der Südtribüne und im Stadion nicht umsonst Wer ist Deutscher Meister?, denn das ist schließlich niemand geringeres als Borussia Dortmund (BVB).

Doch neben dem Meisterlied sangen die Borussia Dortmund-Fans auch noch das schöne Lied vom BVB-Walzer:

Wobei ich zugeben muss, dass mir das von den Tribünen her besser gefällt… :)

A propos BVB – dann brauche ich keinen eigenen Bericht schreiben – hier noch mal was zum Vorsänger der Ultras Gelsenkrichen der Werbung für die schwarzgelbe Karte vom BVB-Partner Sparda-Bank macht:

Im Beitrag Top und Flop: Wie Medien über den Schalker Ultra in der schwarz-gelben Anzeige im BVB-Stadionmagazin berichteten hatte ich genau das thematisiert. Da gibt es noch zwei oder drei Nachträge:

BILD

Auch die Bild berichtete über den Vorfall im Beitrag Werbe-Panne im BVB-Magazin. Besonderheiten lassen sich da nicht feststellen.

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (FAS)

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde ich noch via Twitter von @JohannesLenz darauf angesprochen, dass auch die FAS darüber informiert hatte.

Frühausgabe der FAS
Leider sah ich davon in meiner Ausgabe der FAS nichts. Denn ich bin zwar FAS-Abonnent, aber ich bekomme leider nur eine extreme Frühausgabe der FAS geliefert, die einen sehr frühen Redaktionsschluss am Samstag hat. Daher finde ich in „meiner“ FAS auch nie Berichte über das 18:30 Uhr-Spiel am Samstag. Sowas finde ich ehrlich gesagt nicht so toll – eigentlich sollte die FAS solchen Abonnenten einen kostenfreien Zugang auf das ePaper der FAS anbieten, damit man vernünftig informiert wird. Vielleicht sollte die FAS da wirklich drüber nachdenken – ich kenne Leute, die lieber die Welt am Sonntag (WamS) abonnieren, weil diese im Gegensatz zur Früh-FAS über alle Bundesliga-Spiele vom Vortrag berichtet.

FAS zum Schalker Ultra
Aber eigentlich geht es ja um den Schalker Ultra in schwarz-gelb. Dazu hatte die FAS in ihrer „Spätausgabe“ und im Netz die Glosse Zoff im Pott (in der Print-Ausgabe auf dem Titel des Sportmantels) veröffentlicht. Auch wenn man da in Bezug auf den Pottblog Singular für einen Plural hält, ist das doch recht gelungen…

DerWesten

Über den DerWesten-Artikel Sparda-Bank wirbt mit Schalker Ultra in BVB-Jacke hatte ich ja schon geschrieben. Interessanterweise haben die Trackbacks (Verbindungen vom Pottblog zu DerWesten) bei dem ursprünglichen Artikel nicht geklappt, dafür aber der Top & Flop-Artikel. Vom ursprünglichen Artikel jedoch klappte merkwürdigerweise der Trackback nicht… ein Schelm wer Böses dabei denkt. :)


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.