Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 9. Oktober 2011, 11:45 Uhr

Links anne Ruhr (09.10.2011)


Links anne Ruhr

Dortmund: Politik im intelligenzfreiem Raum? (Ruhrbarone) – Über den "Saufraum" in der Dortmunder Nordstadt.

Bochum: PCB-Belastung: Townsend: „Unverantwortliche und systematische Angstkampagne einiger Pädagogen“ (Ruhr Nachrichten)

Frostgefahr in Teilen NRWs: Der erste Schnee ist auf dem Brocken gefallen (RP ONLINE)

Chaos Computer Club enttarnt den Bundestrojaner (law blog) – Der Bundestrojaner kann anscheinend viel mehr als das Bundesverfassungsgericht erlaubt hat – und ist dazu noch dilletantisch und gefährlich programmiert. Siehe auch die Berichte bei: Golem, LR-Online und RP-Online.

Terrorgefahr: Viel Verdacht und wenige Beweise (STERN.DE) – Über die angeblich steigende Terrorgefahr in Deutschland – und was wirklich dahinter steckt.

Türkei – Deutschland 1:3 (Zum Blonden Engel) – Schön zu lesender Bericht zum Länderspiel Türkei vs. Deutschland.

MSV Duisburg zensiert Bewegtbild-Berichterstattung auf Pressekonferenzen (Ruhrbarone)

BVB II schlägt den Tabellenführer der niederländischen 2. Liga FC Zwolle (Die Kirsche)

Ein Trikot für jede Gelegenheit (Any Given Weekend) – Das neue Derbytrikot (zum Spiel gegen den FC Schalke 04) ist hier noch einmal das Thema (siehe auch die erstmalige Vorstellung und die Bildergalerie dazu im Pottblog).

In der Rubrik Links anne Ruhr findet man Links auf alle möglichen Seiten aus dem/über das Ruhrgebiet usw.

Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein „Pot(t)pourri“ an Links sammelt.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


3 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Herr Wieland @ 9. Oktober 2011, 11:56 Uhr

    Zu dieser Trikot-Sache: Super Idee, den flüssigen Fans nochmal den einen oder anderen Euro extra, fürs zweit, dritt oder sonstige Trikot aus der Tasche zu locken. Eine Innovation, die vermutlich Nachahmer finden wird. Vielleicht führen Clubs ja auch noch ein DFB-Pokal-Viertelfinal-Trikot ein. Wenn es ums verdienen geht, darf es keine Denkschranken geben. Und der Riegel, den die DFL noch davor hat (wenn ich mich richtig erinnere gibt es einen Passus, nachdem sich das Trikot in einer Saison nur begrenzt verändern darf) lässt sich mit dem Argument der Verdienstmöglichkeiten sicher auch noch wegdiskutieren. In sowas sind sich die Herren Rummenigge, Peters und Watzke i.d.R. flott einig.

    Bunte Fußballwelt.


  2. (2) Kommentar by Jensen @ 9. Oktober 2011, 12:12 Uhr

    Sondertrikot erst zum Viertelfinale? Pah,
    2. Runde!!


  3. (3) Kommentar by Jens @ 9. Oktober 2011, 19:28 Uhr

    @Herr Wieland (1):
    Naja, der Passus wurde ja erst aufgeweicht – in dem solche Sondertrikots imho 2x im Jahr erlaubt wurden. Ich persönlich sehe das gespalten. Wenn das neue Trikot besonders gut aussieht, würde es mir gefallen, wenn nicht: Kauf ich nicht.

    @Jensen (2):
    :) Sehr gut, Danke für den Link!


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.