Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 6. Oktober 2011, 06:26 Uhr

Derbytrikot von Borussia Dortmund (BVB) zum kommenden Revier-Derby gegen den FC Schalke 04


Am heutigen Donnerstag präsentiert der amtierende Deutsche Meister Borussia Dortmund (BVB) ein neues Trikot im August-Lenz-Haus1.

„Schon wieder?“ könnten sich jetzt einige fragen und an und für sich zurecht, denn es ist noch nicht so lange her, dass Borussia Dortmund und der Ausrüster Kappa das Trikot für die Fußball-Bundesliga-Saison 2011/2012 sowie einige Monate später das Champions League-Trikot 2011 präsentiert haben.

Doch seit geraumer Zeit gibt es eine Sonderregelung der DFL in Sachen Trikots und danach darf jeder Verein meines Wissens zweimal pro Saison in einem anderen Trikot auflaufen.
Natürlich nutzt auch Borussia Dortmund diese Möglichkeit und verbindet das dann gerne mit dem Fußball-Klassiker im Ruhrgebiet – dem Revier-Derby gegen den Ruhrgebietsnachbarn FC Schalke 04.

So gab es beispielsweise schon einmal zu einem Revier-Derby gegen „Herne-West“ ein solches Trikot, in das die Namen von zahlenden Fans eingewoben waren2 und durch unterschiedliche Farbschattierungen das BVB-Logo bildeten. Schöne Sache, noch schöner wäre es, wenn Borussia Dortmund damals gewonnen hätte – und wenn ich das Trikot jetzt greifbar hätte, um da ein Bild mit einem gewissen Namen (fängt mit Jens M. an) auf dem Trikot hier im Pottblog zu veröffentlichen…

Man kann sich jetzt darüber streiten ob das ganze nur eine ganz üble Geldmacherei oder eine nette Sache ist. Solange man jedoch als Fan von Borussia Dortmund noch nicht gezwungen wird, jeden Fanartikel, jedes Trikot und alles was irgendwie schwarz und gelb ist, zu kaufen, finde ich das nicht schlecht und vielleicht gefällt den Anhängern des BVB das neue Trikot ja besser als die anderen derzeit verfügbaren Varianten.

Das Derbytrikot zum Revier-Derby 2011 von Borussia Dortmund (BVB)

Das Derbytrikot wird nach Auskunft von Borussia Dortmund das letzte Trikot in der aktuellen Saison sein und ein ganz besonderes Design aufweisen:

„Erstmalig wird die Silhouette des schönsten Stadions der Welt ein Trikot des BVB zieren.“

Einschub: Nachfolgend das Trikot – wer auf das Bild klickt, kann es auch noch in größer sehen!

Derbytrikot (Borussia Dortmund BVB)

Mehr ist über das Derbytrikot noch nicht bekannt – auch im sonst gut informierten Internet gibt es diesmal keine Vorab“leaks“ des Trikotmotivs und so scheint es wirklich so zu sein, als dass man bis 18:30 Uhr warten muss, bis dann offiziell das neue Derbytrikot im August-Lenz-Haus präsentiert wird. Von den BVB-Spielern werden übrigens Kevin Großkreutz und Mitchell Langerak auch vor Ort sein und die Trikots verkaufen und signieren.

Wenn alles klappt (zeitlich, technisch usw. gesehen) dann werde ich bei der Präsentation dabei sein und versuchen so schnell wie möglich ein Bild des neuen Trikots hier in diesem Blogbeitrag zu veröffentlichen, damit man sich ein Bild vom neuen Derbytrikot machen kann. Ein Derbytrikot, was hoffentlich bald dann Derbysieger-Trikot heißen wird…

Nachtrag: Inzwischen gibt es auch einen Beitrag mit einer Bildergalerie zum neuen Derbytrikot von Borussia Dortmund (BVB).

  1. dem BVB-Fanshop an der Strobelallee 50 – in direkter Nähe zum Westfalenstadion []
  2. über das Ergebnis des damit verbundenen Spieles schweigen wir mal lieber… []

7 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by T. Schweres @ 6. Oktober 2011, 16:35 Uhr

    http://blog.telefacts.tv/2011/10/06/wahre-fan-freundschaft/


  2. (2) Pingback by Derbytrikot von Borussia Dortmund: Bildergalerie zur Vorstellung des neuen BVB-Trikots mit Kevin Großkreutz und Mitchell Langerak » Pottblog @ 7. Oktober 2011, 08:46 Uhr

    […] Derbytrikot zu sehen: Borussia Dortmund (BVB) präsentiert es heute zum Revier-Derby gegen den F…Die Meistermannschaft von Borussia Dortmund während der 7. BVB-Meisterfeier an der B1Evonik – der neue Name der RAG und der neue Sponsor von Borussia DortmundKevin von der kinder Schokolade wird gepushtKevin allein zu Hause – und David Odonkor fährt stattdessen mit […]


  3. (3) Pingback by Links anne Ruhr (09.10.2011) » Pottblog @ 9. Oktober 2011, 11:45 Uhr

    […] neue Derbytrikot (zum Spiel gegen den FC Schalke 04) ist hier noch einmal das Thema (siehe auch die erstmalige Vorstellung und die Bildergalerie dazu im […]


  4. (4) Pingback by | elfgegenelf.de @ 11. Oktober 2011, 13:01 Uhr

    […] kommt vom Noch-Ausrüster Kappe und wurde kürzlich im “August Lenz Haus” vorgestellt. “Speziell zu Ehren des schönsten Stadions der Welt wurde ein Design entwickelt”, […]


  5. (5) Pingback by VfL Bochum präsentiert Trikot für das Achtelfinale im DFB-Pokal gegen den FC Bayern München » Pottblog @ 21. November 2011, 17:06 Uhr

    […] gestattet besondere Trikots für bestimmte Anlässe zu verwenden (so wird beispielsweise Borussia Dortmund am kommenden Samstag im Revier-Derby gegen den FC Schalke 04 im Derbytrikot auflau… – siehe dazu auch die […]


  6. (6) Kommentar by Doktor @ 27. November 2011, 00:14 Uhr

    Aha so ist das also, ich dachte die können das Trikot wechseln wie sie wollen. Bayern spielt schon Jahre immer die letzten zwei Spiele der Saison im neuen (Heim/Auswärts-)Trikot (egal ob Heim oder Auswärts!).
    Aber insgesamt find ich 5(!!!) Trikot-Design pro Saison zuviel: Heim, Auswärts, Ausweich, CL und Derby.
    Anscheinend ist das Ausweichtrikot eine Erfindung einer anderen Regel des DFB zu sein: Mindestens ein Trikot muss es geben, dass keine Farben des Haupttrikots inne hat. Hab ich mal gehört.
    Früher war das schöner: 1 Design, 2 Farbsätze (meist einfach die Farben getauscht gelb-schwarz schwarz-gelb) und fertig. Und wenn dann halt gegen Dresden, Aachen, Braunschweig, …. gespielt wurde, dann gabs halt ne einmalige (nicht kaufbare) Farbvariante.


  7. (7) Kommentar by Jens @ 29. November 2011, 08:11 Uhr

    @Doktor (6):
    Nein, da gibt es feste Regeln.

    Für mich ist es kein Problem, dass die Trikots variieren (es gibt übrigens auch noch gelegentlich das „Weihnachtstrikot“ – beim BVB in diesem Jahr aber wohl nicht).

    Ob das was früher war wirklich schöner ist, darüber kann man sich streiten – ich persönlich finde es nicht schlecht als Fan die Auswahl zu haben. Man muss ja nicht jedes Trikot kaufen.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.