Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 4. Oktober 2011, 07:05 Uhr

Apple Keynote: Let’s talk iPhone (4S und/oder 5?) – WeWantMedia nimmt das wörtlich und plant heute dazu einen Kommentar-Livestream


Am heutigen Dienstag findet unter dem Motto Let’s talk iPhone eine Keynote von Apple statt, die – man kann es sich bei dem Titel denken – das Apple iPhone zum Thema hat. Genauer gesagt wird es wohl auch um eine neue verbesserte Sprachsteuerung des iPhones zu gehen.

Doch das ist nicht alles, denn es wird landläufig auch mit einem neuen Modell des Apple iPhone gerechnet: Ob es nun das Apple iPhone 4S oder aber ein Apple iPhone 5 ist (oder gar beide?) – das weiß man noch nicht definitiv, die letzten Gerüchte sprechen jedoch eher von einem Apple iPhone 4S.

Außerdem kann man davon ausgehen, dass weitere1 neue Features von Apple iOS 5 vorgestellt werden – und vielleicht erfährt man dann auch, wann es endlich iOS 5 offiziell geben wird. Der Presse zufolge muss Apple mit dem neuen iPhone einen Treffer landen – persönlich glaube ich schon, dass das klappen wird. Vielleicht kann man diesmal auch von Anfang an und ohne Extra-Hardware ohne Probleme mit dem iPhone telefonieren. 😉

All diesen Themen wird sich heute Abend (ab ca. 18:30 Uhr) We Want Media widmen, denn dort wird es Audio-Livekommentare zur „Let’s talk iPhone“-Keynote von Apple geben:

Gemeinsam werden dabei Achim, Johannes und Simon – die auch schon beim ersten We Want Media-Podcast2 zu hören waren – über die Keynote reden. Außerdem werde auch ich dabei sein und meine (un)qualifizierte Meinung dazu abzugeben. Dank Simon werden wir wohl auch keine reine „Wir finden Apple toll“-Kommentierung haben3, sondern auch Pro & Contra thematisieren. Denke ich jedenfalls mal – das ganze ist schließlich so ohne „Drehbuch“ vorab schlecht zu beschreiben.

Der Audiostream soll unter der Adresse stream.wewantmedia.de abrufbar sein. Der geplante Zeitpunkt ist ca. 18:30 Uhr – ggf. folgt man einfach dem Twitter-Account @wewantmedia um direkt über den Start der Livekommentierung informiert zu werden. Auch via @pottblog werde ich versuchen darüber zu informieren. Mal sehen ob das auch klappt, denn Tage an denen Apple Keynotes stattfinden gehören schon öfters zu den Tagen wo Twitter mal eben zusammenbricht…

  1. neben der Sprachsteuerung []
  2. an dem ich aufgrund von Terminproblemen leider nicht teilnehmen konnte []
  3. wobei auch ich als intensiver Apple-User oft Kritikpunkte finde []

4 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Pingback by Der Ruhrpilot | Ruhrbarone @ 4. Oktober 2011, 07:10 Uhr

    […] Apple: Keynote: Let’s talk iPhone  – WeWantMedia nimmt das wörtlich und plant heute dazu einen Kommentar-Livestream…Pottblog […]


  2. (2) Pingback by Apple iPhone 4S in Deutschland: keine Vertragsfreiheit mehr? // Telekom Vormerkung » Pottblog @ 4. Oktober 2011, 21:33 Uhr

    […] 1995 (1) « Apple Keynote: Let’s talk iPhone (4S und/oder 5?) – WeWantMedia nimmt das wörtlich …   Jens — 4. Oktober 2011, 21:33 […]


  3. (3) Pingback by Warum ich das Apple iPhone 4S gut finde (und kaufen werde!) » Pottblog @ 5. Oktober 2011, 16:28 Uhr

    […] als mein WeihnachtsgeschenkWarum kauft man das Apple iPhone 4 mit T-Mobile SIM-Lock bei eBay ?Apple Keynote: Let’s talk iPhone (4S und/oder 5?) – WeWantMedia nimmt das wörtlich …Apps für das iPhone als günstiges OsterangebotDie taz zum Apple […]


  4. (4) Pingback by WeWantMedia: Auszug aus dem Podcast zur Apple-Keynote » Pottblog @ 10. Oktober 2011, 11:24 Uhr

    […] Apple Keynote: Let’s talk iPhone (4S und/oder 5?) – WeWantMedia nimmt das wörtlich …Apple iPhone 4S in Deutschland: Weiterhin ohne SIM-Lock verfügbar! // Telekom VormerkungDie echte Bundeskanzlerin mit ihrem Video-PodcastDas große Finale: Ende der LigaShowApple iPad: Wie ein technisches Gerät erwachsene Menschen in Verzückung bringen kann… […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.