Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 28. September 2011, 07:23 Uhr

T-Shirt: „Du weißt du bist Bochumer, wenn die 4630 keine Zahl sondern ein Lebensgefühl für dich ist!“


Vor einiger Zeit gründete sich bei Facebook die Gruppe Du weißt Du bist Bochumer wenn…. In dieser Gruppe sammeln Bochumerinnen und Bochumer (egal ob sie noch/wieder/jetzt erst in Bochum wohnen oder in der Vergangenheit mal oder sonst wie mit Bochum verbunden sind) Sprüche, woran man erkennt, dass man Bochumer ist. Beispielsweise (sinngemäß):

„Du weißt du bist Bochumer, wenn Du im Kortum-Haus noch die Bimbo-Box kanntest!“

Im Sommerloch wurde das Thema auch von der WAZ/DerWesten aufgegriffen: I und II

Thorsten Faerber, ein Mitglied dieser Gruppe, hatte die Idee ein T-Shirt mit einem Bekenntnis zu Bochum herauszubringen (Vorbild war das alte 4630-T-Shirt im Stil der damaligen Levis-Shirts). Dazu wurde dann bei Facebook die Gruppe namens Gruppen T-Shirt gegründet (um die eigentliche Gruppe zu entlasten). Dort hat dann der Spruch

„Du weißt du bist Bochumer, wenn die 4630 keine Zahl sondern ein Lebensgefühl für dich ist!“

die meiste Zustimmung erfahren. Auf Thorsten Faerber ging dann der VfL Bochum (in Person von Michael Fischer) zu, der die Idee des T-Shirts gut fand und die Bedingungen

  1. karitative Spende
  2. Aussehen des T-Shirts
  3. Neutralität (in Bezug auf den VfL Bochum)

akzeptierte. Beim Stadtwappen zeigte sich die Stadt Bochum auch kooperativ und so konnte eine erste Auflage des T-Shirts produziert und für 10,- Euro (wobei davon 1,- Euro noch diversen sozialen Einrichtungen, wie der Bochumer Kinderklinik, dem Kinderhospiz und der AIDS-Hilfe Bochum zukommen) verkauft werden. Die erste Auflage, die nur exklusiv über die Facebook-Gruppe vorbestellt werden konnte, ging sehr schnell weg – und jetzt kommt bald (Mitte Oktober 2011) die 2. Auflage auf den Markt:

Die zweite Auflage des T-Shirts wird nur noch in schwarz erscheinen (die erste gab es auch in weiß) und in den Größen S-XXXL verfügbar sein. Diesmal wird es keine Vorreservierungen geben, sondern man kann das T-Shirt ganz normal im VfL Bochum-Fanshop und im Online-Shop des VfL Bochum frei verkäuflich sein. Das T-Shirt wird dann auch zusätzlich in den Kindergrößen 116, 128, 140, 152 und 164 erhältlich sein.

Außerdem wird es noch folgende Produkte geben:
Damenshirts (XS, S, M und L) für 12,- Euro (mit 1,- Euro Spende), Sweatshirtjacken/Kapuzenpullis in S, M, L, XL und XXL für 30,- EUR (2,- EUR Spende). Von diesen Textilien wird es jedoch nur eine kleine Auflage geben, insofern kann es sich lohnen, diese vorab über die Facebook-Gruppe vorzubestellen.


5 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by jd @ 28. September 2011, 14:04 Uhr

    sagst du bescheid wenn es das shirt gibt? … das frazenbuch mag ich nicht so …


  2. (2) Kommentar by Jens @ 29. September 2011, 21:05 Uhr

    Ab 10.10. soll es im Laden sein.


  3. (3) Pingback by 2. Auflage des T-Shirts “Du weißt du bist Bochumer, wenn die 4630 keine Zahl sondern ein Lebensgefühl für dich ist!” usw. inzwischen erhältlich » Pottblog @ 10. Oktober 2011, 06:24 Uhr

    […] T-Shirt: “Du weißt du bist Bochumer, wenn die 4630 keine Zahl sondern ein Lebensgefü…Bochumer LokalkoloritSchöne Nachricht auf dem AnrufbeantworterAMD sucht via Blog Notebook-Tester zum BloggenMeine Erfahrungen mit StudiVZ […]


  4. (4) Kommentar by holger @ 6. August 2012, 12:24 Uhr

    Tag schööön,
    leider wurde meiner Frau Ihre Sweatshirt-Jacke beim letzten Bochum Spiel (gegen Dresden) im Block B des Revierpowerstadions entwendet.

    Kann die 4630 noch irgendwo erworben werden (Größe M)?

    Viele Grüße + Danke
    Holger


  5. (5) Kommentar by Jens @ 9. August 2012, 07:37 Uhr

    @holger (4):
    Da würde ich mal beim VfL nachhaken.


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.