Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 22. September 2011, 08:23 Uhr

The Guard – Ein Ire sieht schwarz: Rezension zum heute startenden Kinofilm bei den Revierpassagen


The GuardVor einigen Wochen war ich im Rahmen einer Sneak-Preview ((oder auf gut deutsch: Überraschungspremiere)) im Film The Guard – Ein Ire sieht schwarz.

Offiziell startet dieser Film am heutigen Donnerstag, nachdem er bereits auf der Berlinale 2011 im Frühling gefeiert wurde. Dazu muss ich sagen: Das ist zurecht geschehen, denn mir hat der Film sehr gut gefallen.

Dazu habe ich gestern bei den Revierpassagen eine Rezension geschrieben, in der ich jedoch versuche nicht zu viel vom Film an sich zu verraten:

The Guard: Ein Ire sieht schwarz (morgen neu im Kino)


2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.