Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik (unterwegs) — 8. September 2011, 21:32 Uhr

So eben: Erdbeben mit der Stärke 4,6 im Ruhrgebiet


GFZ Potsdam - Earthquake Bulletin

Via Twitter erfuhr ich gerade von vielen Leuten, dass es im gesamten Ruhrgebiet und auch drumherum (beispielsweise im angrenzenden Münsterland) anscheinend zu einem Erdbeben gekommen ist. Das Riff in Bochum, wo ich mich gerade befinde, ist anscheinend sehr erdbebensicher konstruiert, ich habe hier jedenfalls nichts bemerkt.

Aber das Erdbeben mit einer Stärke von 4,6 wurde inzwischen von Erdbeben-Bulletin des Deutschen Geoforschungszentrums in Potsdam (von dort stammt auch der obige Screenshot).

Der Geologische Dienst NRW hat bisher (Stand: 21:33 Uhr) noch keine Mitteilung dazu gebracht, man kann jedoch über deren Website eine Erdbeben-Meldung abgeben.

Nachtrag: Inzwischen haben sowohl RP-Online als auch die Ruhr Nachrichten berichtet.

Jetzt auch: DerWesten


6 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Maik @ 8. September 2011, 21:49 Uhr

    Hui, bei uns in Essen hats auch gewackelt. Nur ein bissel. Ich hab gedacht dem Nachbar seine Waschmaschine läuft beim Schleudern Amok :-) Aber jetzt weiß ich ja was es war.


  2. (2) Pingback by Wieder bebt die Erde im Ruhrgebiet @ 8. September 2011, 22:32 Uhr

    […] Infos zum Erbeben im Pottblog, bei der Rheinischen Post oder […]


  3. (3) Pingback by Erdbeben in Nordrhein – Westfalen am Donnerstag nach 21 Uhr > Persönliches > Beben, Erdbeben, Nordrhein-Westfalen, Richter-Skala @ 9. September 2011, 11:18 Uhr

    […] haben. Weitere Berichte zu dem eher seltenen Ereignis in unseren reiten- und Längengraden gibt es bei Jens, bei RPOnline und den Ruhr […]


  4. (4) Kommentar by Marc @ 9. September 2011, 11:19 Uhr

    Ich habe es auch am Niederrhein mitbekommen, wenn auch unbewusst:

    http://www.ostwestf4le.de/2011/09/08/erdbeben-in-nordrhein-westfalen-am-donnerstag-nach-21-uhr/


  5. (5) Kommentar by Jens @ 15. September 2011, 06:07 Uhr

    @Maik (1):
    Das interessante ist ja, dass einige gar nix gemerkt haben, obwohl man es hätte bemerken können.

    @Marc (4):
    Ich hab’s auch nur via Twitter erfahren. :)


  6. (6) Kommentar by yurtdisi egitim danismanligi @ 21. September 2011, 17:41 Uhr

    ist dieser Web-Seite verfügbar in Englisch?


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.