Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 14. August 2011, 11:06 Uhr

Links anne Ruhr (14.08.2011)


Links anne Ruhr

Essen: Stadt zahlt beim Sozialticket doch drauf (DerWesten)

Junge Welt bedankt sich Mauerbau und Folterknast (Ruhrbarone) – Zum Jahrestag des Mauerbaus gibt es eine ganz spezielle Titelseite bei der "Jungen Welt", die von den Ruhrbaronen scharf kritisiert wird.

Borussia Dortmund: Der Fluch von Hoffenheim (Gib mich die Kirsche) – Spielbericht zur 0:1-Niederlage des BVB – siehe dazu auch die Stimmen und die Noten zum Spiel. Auch DerWesten berichtet: Der BVB unterliegt der TSG Hoffenheim.

Huntelaar begeistert die Schalke-Fans (DerWesten)

Fehlstart reloaded (Andreas Wiemers: Lagerstätte) – Über den Fehlstart des VfL Bochum.

taz verpixelt Werbung auf Sportfotos (taz Hausblog) – Die tageszeitung (taz) entfernt die Werbung auf ihren Fotos im Sportteil.

Chaos Computer Club misstraut OpenLeaks (Golem.de) – Während die taz und DerFreitag mit OpenLeaks kooperieren, wehrt man sich beim Chaos Computer Club (CCC) gegen die Vereinnahmung (bezogen u.a. auf das Interview mit Daniel Domscheit-Berg).

“Das schwarze Auge” und “Nydenion” oder: Die ermüdende Suche nach dem deutschen Genrekino (Wortvogel) – Demnächst gibt es beim Wortvogel mehr über den geplanten Kinofilm zum deutschsprachigen Rollenspielsystem "Das Schwarze Auge" (DSA).

Die Neuaufsteiger: Das SF-Blog NGC6544 fördert den phantastischen Autorennachwuchs (xtranews)

Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein „Pot(t)pourri“ an Links sammelt.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.