Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 30. Juli 2011, 10:38 Uhr

DFB-Pokal SV Sandhausen vs. Borussia Dortmund: Pressekonferenz, Liveberichterstattung und mehr


DFB-PokalGestern startete die erste Runde des DFB-Pokals der Saison 2011/2012 und hatte auch gleich ein paar Überraschungen parat (nach dem Motto: „Der Pokal hat seine eigenen Gesetze“).

Dass beispielsweise die alte Regel, dass man eher für die Außenseiter ist, bei der Partie von Rasenball Leipzig Red Bull vs. VfL Wolfsburg VW Golf für viele außer Kraft gesetzt war, gehört dazu, der Sieg der Leipziger aber erst recht. Sehr schön auch für das Ruhrgebiet, dass sich Rot-Weiss Essen (im Elfmeterschießen) gegen den 1. FC Union Berlin durchsetzen konnte.

Heute abend stehen dann die weiteren Partien auf dem Programm, wenn die erste Runde des DFB-Pokals weiter geht. Um 15:30 Uhr trifft erst einmal der MSV Duisburg auf den SV Babelsberg 03, bevor es dann um 18:30 Uhr zum „Ruhrgebiets-Dreikampf“ kommt, wenn der VfL Bochum in Hansa Rostock spielt, Rot-Weiß Oberhausen den neuen Erstligisten FC Augsburg empfängt und natürlich gibt es noch eine weitere Partie:

SV Sandhausen vs. Borussia Dortmund

Trainer Jürgen Klopp ist einem DerWesten-Artikel zufolge bereit für die Pokal-Pflicht. Die Verletzungssorgen, die der BVB-Trainer zuletzt hatte, dürften sich auch etwas gegeben haben, denn das Trio Gündogan, Kehl und Perisic hat sich fit gemeldet. Solange es kein Elfmeterschießen gibt, dürfte der BVB als klarer Favorit die erste Runde schaffen.

Pressekonferenz des BVB:

Nachfolgend ein Video von der Pressekonferenz zur ersten DFB-Pokalrunde aus Dortmund:

Live-Berichterstattung:

Das Spiel beginnt heute um 18:30 Uhr – aber leider wird es nicht im frei empfangbaren Fernsehen übertragen ((diese Ehre hat – mal wieder – der FC Bayern München am Montag)). Wer also nicht vor Ort in Sandhausen ist, der kann das Spiel nur noch über den Pay TV-Sender Sky sehen, wenn man denn das Sport-Paket abonniert hat ((nur das Bundesliga-Paket reicht dafür leider nicht aus)).

Seitens der Ruhr Nachrichten soll es ab 19:00 Uhr einen Live-Ticker zum BVB-Spiel in Sandhausen geben, aber auch im Pottblog wird es aller Voraussicht nach einen Live-Ticker geben. Der wird dann auch voraussichtlich früher starten – schon so ab ca. 18:30 Uhr. Jedenfalls wenn technisch alles klappt, was ich jetzt einfach mal hoffen möchte. Das ganze findet dann direkt in diesem Blogbeitrag statt.

Live-Blog SV Sandhausen vs. Borussia Dortmund:


1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.