Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 17. Juni 2011, 05:17 Uhr

Links anne Ruhr (17.06.2011)


Links anne Ruhr

Duisburg (Loveparade 2010): Bürgerinitiative zur Abwahl von OB Sauerland steht in den Startlöchern (DerWesten)

Dortmund: “Im Norden wohnen die Horden…” – Interview zur Nordstadt (Ruhrbarone)

Duisburg: Bewährungsstrafen für Promi-Hacker (RP ONLINE) – Siehe auch den Beitrag im law blog dazu.

Essen: Vertuschung ala Zollverein. Intrigen statt Aufklärung (Ruhrbarone)

Dortmund: Sechs Monate nach "Hirsch-Q"-Überfall: Antifa-Bündnis kritisiert langsame Ermittlungen (Ruhr Nachrichten)

Bochum: "Flächenansatz" benachteiligt Städte: Bochum droht Verlust von 15 Millionen Euro (Ruhr Nachrichten)

NRW-Schulministerin Löhrmann will keine Schulformen in der Verfassung haben (WDR.de) – Der CDU-Vorschlag die Gemeinschaftsschule zu unterstützen, wenn im Gegenzug Realschulen und Gymnasien als Schulform in die Landesverfassung aufgenommen werden, trifft auf keine Zustimmung bei der grünen Schulministerin.

Blutspende, wie sie nicht im Buche steht (Public Correlations) – Passend zum gerade stattgefundenen Blutspendetag… siehe dazu aber auch den Beitrag Gedanken zum Weltblutspendetag.

Teldafax-Pleite wird zum Desaster für Bayer Leverkusen (wiwo.de)

Chronisch krank, die Zweite (Stefan Niggemeier) – Stefan Niggemeier widmet sich erneut den Statistiken zum Krankenstand und dem, was die Zeitungen wie z.B. die BILD daraus machen. Vergleiche auch diesen Pottblog-Beitrag zum Thema.

Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein „Pot(t)pourri“ an Links sammelt.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.