Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens mobil — 16. Juni 2011, 19:06 Uhr

Tana-Schanzara-Platz in Bochum: Spendenaufruf und Benefizkonzert der Bad Boy Boogiez


Seit fast einem Jahr gibt es in Bochum – direkt gegenüber vom Schauspielhaus – den Tana-Schanzara-Platz. Doch die Gestaltung des ehemaligen Westfalenplatzes traf nicht überall auf Gegenliebe und auch das Wort "Gestaltung" dafür ist schon ein wenig übertrieben, denn im Grunde genommen hat man einfach nur das Straßenschild ausgetauscht.

Die schwierige Lage (finanziell bzw. auch rechtlich bzgl. der Eigentumsverhältnisse in dem Areal) machten es bisher unmöglich dort eine adäquate Erinnerung für Tana Schanzara dauerhaft zu schaffen. Das führte sogar dazu, dass unbekannte Verehrer von Tana Schanzara ihr den Platz einfach mal eben mit einem Portrait schmückten – eine schöne Sache, die jedoch leider kurze Zeit später zerstört wurde (hoffentlich von Wind und Wetter und nicht von Menschen).

Um den Tana-Schanzara-Platz aufzuwerten gibt es schon seit geraumer Zeit eine Spendenaktion, die vom Schauspielhaus koordiniert wird. So steht seit ein paar Wochen direkt auf dem Tana-Schanzara-Platz das abgebildete Plakat, welches dazu aufruft für den Platz zu spenden. Zusätzlich gibt es am 14. Juli 2011 ein Benefiz-Konzert für den Tana-Schanzara-Platz mit der Bochumer R’n’B-Band Bad Boy Boogiez, welches zugunsten der Neugestaltung des Platzes veranstaltet wird.


1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Pingback by Tana-Schanzara-Denkmal in Bochum enthüllt – noch auf dem Hans-Schalla-Platz, bald dann auch auf “ihrem” eigenen Tana-Schanzara-Platz » Pottblog @ 4. Juli 2012, 00:02 Uhr

    […] Bochum: Erinnerung an die Ruhrpott-DuseTana-Schanzara-Platz in Bochum: Spendenplakat steht erneut!Tana-Schanzara-Platz in Bochum: Spendenaufruf und Benefizkonzert der Bad Boy BoogiezTana-Schanzara-Platz in BochumTana-Schanzara-Platz in Bochum: Erinnerung an die Ruhrpott-Duse […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.