Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 9. Juni 2011, 23:32 Uhr

Ist dies das neue Trikot des VfL Bochum von Nike für die kommende Bundesliga-Saison 2011/2012 ?


Zur kommenden Bundesliga-Saison des VfL Bochum gibt es einen Wechsel beim offiziellen Trikotausrüster zu vermelden. Statt „Do You Football“ (DYF) wird ab der kommenden Bundesliga-Saison 2011/2012 der Ausrüster Nike auch für die Spieler anner Castroper Straße zuständig sein.

Offiziell findet die Vorstellung der neuen Trikots des VfL Bochum traditionell bei „Karstadt sports“1 im Bochumer Ruhr-Park statt – und zwar am Freitag, den 17. Juni 2011, ab 17:00 Uhr.

Die Fans des VfL Bochum interessieren sich natürlich vor allem auch für das Design, nachdem das bisherige verwaschen wirkende Outfit nicht überall auf großen Anklang stieß2.

Im Internet kursieren diverse Entwürfe, aber das nachfolgende ist ein echtes Foto3 – mit Dank an @derblauekanal für den Hinweis dazu:


VfL Bochum - Trikot Bundesliga-Saison 2011/2012 ?

Ob es sich hierbei tatsächlich um das neue Trikot des VfL Bochum handelt, ob das eigentliche offizielle Trikot dem hier nur sehr ähnelt oder ob es sich um ein ganz anderes Kleidungsstück4 handelt., kann man natürlich jetzt noch nicht mit absoluter Gewissheit sagen.

Es spricht natürlich einiges sowohl für die Tatsache, dass man hier das neue Trikot sieht als auch einiges dagegen. Beispielsweise wäre es ja doch eher nicht üblich, dass man so ein Trikot mehr als eine Woche vor dem offiziellen Termin, wo es erstmalig offiziell vorgestellt werden soll, sehen kann. Doch da gibt es bekanntlich ganz andere Beispiele (das offiziell „brombeerfarbene“ VfL Bochum-Trikot der Saison 2009/2010 oder aber das „gepunktete Meistertrikot von Borussia Dortmund für die neue Saison 2011/2012), wo sich entsprechende Funde als genau das erwiesen, was man vorher vermutet hat.

Die Vermutung liegt also daher nahe, dass das neue Trikot des VfL Bochum im klassischen Blau daherkommt und zwei weiße Streifen ein stilisiertes V5 bilden. Nach dem also eher verwegen wirkenden (wirken wollenden?) verwaschenen Modell der vergangenen Spielzeit, sieht das jetzt dann doch eher wie ein klassisches Trikot aus. Zwar handelt es sich von der Grundlage her – wenn man es etwas fies beurteilen möchte – um „Stangenware“ von Nike, doch das muss ja nichts schlechtes bedeuten, denn gerade „Stangenware“ hat sich bewährt. Natürlich würde dieses Trikot, wenn es denn das dann wäre, nicht so „kultig“ sein, wie beispielsweise das Faber-Regenbogen-Trikot von anno dazumals, aber ein vermeintlicher „Kultstatus“ ist ja sicherlich nicht das wichtigste Kriterium.

Genaueres weiß man dann in ca. einer Woche – wenn nicht vorher noch Details in den Medien (wie z.B. hier…) bekannt werden sollten. :)

  1. seit wann heißen die eigentlich nicht mehr „Karstadt Sport“ und haben das S dahinter bekommen? []
  2. was auch daran liegen mag, dass man anscheinend quasi um das verwaschene Trikot herum eine „Wild Wild Weste(r)n“-Kampagne gestartet hat, die auch nicht überall auf Zustimmung traf []
  3. nur verkleinert und an einer Stelle wurde ein allzu rotes Trikot aus dem nahen Ausland entfernt… []
  4. für’s Trainings? []
  5. für Victory – also den Sieg, nicht die Sportmarke – ? []

9 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Max @ 10. Juni 2011, 00:09 Uhr

    Die ganze Spekulation würde imo keine Sinn machen, wenn es das nicht letztendlich auch werden würde. Ich hab schon mehrere Entwürfe oder Fotos gesehen, die genau das Design gezeigt haben.
    Dagegen würde trotzdem aber vor allem eins sprechen: Der „Bochum“-Schriftzug auf der linken Brust.
    Alles in allem sicherlich ein viel besseres Design als diese fehlgeschlagene Gesamtkampagne von letzter Saison. Kein Grund allerdings, sich das neue Trikot zu kaufen, wenn man das von 2009/10 oder eins von dern vorigen Nike-Trikots schon hat. Dafür ist Bochum insgesamt anscheinend zu uncool, ein eigenes Design zu bekommen.


  2. (2) Pingback by Links anne Ruhr (10.06.2011) » Pottblog @ 10. Juni 2011, 06:32 Uhr

    […] Ist dies das neue Trikot des VfL Bochum von Nike für die kommende Bundesliga-Saison 2011/2012 ?… – […]


  3. (3) Kommentar by 1848 @ 10. Juni 2011, 10:37 Uhr

    Kümmer dich lieber nur um deine Zecken.


  4. (4) Kommentar by Peter @ 10. Juni 2011, 14:11 Uhr

    Es gab schon deutlich schlimmere. Das heißt für den VfL schon viel!


  5. (5) Kommentar by Jens @ 13. Juni 2011, 18:24 Uhr

    @Max (1):
    Sagen wir so, ich gehe davon aus, dass das endgültige Trikot so ungefähr aussehen wird. Natürlich wird da noch das VfL-Wappen drauf landen.

    @1848 (3):
    Kannst ja wo anders lesen.

    @Peter (4):
    😉


  6. (6) Pingback by Zeigen FantastiC Supporters das Ausweichtrikot 2011/2012 des VfL Bochum von Nike? » Pottblog @ 14. Juni 2011, 09:24 Uhr

    […] Ist dies das neue Trikot des VfL Bochum von Nike für die kommende Bundesliga-Saison 2011/2012 ?Spam von Nike?Links anne Ruhr (16.11.2010)Links anne Ruhr (10.06.2011)“Sag JA zum VfL!” – Initiative zum Heimspiel des VfL Bochum gegen Alemannia Aachen (24.10.2010) […]


  7. (7) Kommentar by OlliBO @ 14. Juni 2011, 20:06 Uhr

    @1

    Bochum hat kein eigenes Design???? Wenn eine Mannschaft vor allem in den letzten drei Spielzeiten Trikots hatte, die sich von dem üblen Mainstream fast aller Bundesligateams unterschieden hatte, dann unserer blau weißer Haufen! Über „Western“ oder das „Dreck“ Design mag man streiten, aber das war auf jeden Fall anders und das war auch gut so. Denke mit Nike kommt der Einheitsbrei zurück. Ganz toll :-(


  8. (8) Pingback by VfL Bochum: Heimtrikot für die Bundesliga-Saison 2011/2012 von Nike – jetzt wohl definitiv » Pottblog @ 15. Juni 2011, 18:48 Uhr

    […] FantastiC Supporters das Ausweichtrikot 2011/2012 des VfL Bochum von Nike?Ist dies das neue Trikot des VfL Bochum von Nike für die kommende Bundesliga-Saison 2011/2012 ?Borussia Dortmund (BVB) und Kappa präsentieren heute dieses neue Trikot für die […]


  9. (9) Pingback by Live von der Präsentation des neuen Trikots des VfL Bochum für die neue Bundesliga-Saison aus dem Ruhr-Park » Pottblog @ 17. Juni 2011, 17:50 Uhr

    […] A (, B, C) und D sagt, der muss dann auch DA sein – und zwar bei der gerade stattfindenden […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.