Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik (unterwegs) — 9. Juni 2011, 13:27 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zum Atomausstieg! (seitens der SPD-Fraktion an Angela Merkel)


Über die Facebook-Seite der SPD-Bundestagsfraktion bin ich auf diese nette Anzeige(?) gekommen, die den Meinungswechsel von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der CDU/CSU (sowie FDP) in Sachen Atomausstieg thematisiert. Mit diesem Meinungswechsel haben die führenden Vertreter von Schwarz-Gelb übrigens ihren jahrzehntelangen Widerstand gegen den von der SPD-geführten Bundesregierung unter Bundeskanzler Gerhard Schröder eingeleiteten Atomausstieg aufgegeben. Da wäre eigentlich mal ein Wort der Entschuldigung1 fällig… jetzt aber die Anzeige:

Herzlichen Glückwunsch zum Atomausstieg!

Im Text dazu heißt es:

„Ich werde es immer ab jetzt für unsinnig sinnvoll halten, technisch unsichere Kernkraftwerke abzuschalten. Sie werden sehen: eines Tages werden auch die Sozial Christ-demokraten das einsehen.
Es dauert halt immer etwas länger.“
Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, 2006

Sehr schön! :)

  1. nach dem Motto: „Sorry, wir wussten es nicht besser!“ []

2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Pingback by Danke für den Atomausstieg, Frau Merkel | Simon Zeimke @ 9. Juni 2011, 21:43 Uhr

    […] [VIA] […]


  2. (2) Kommentar by wegewerk @ 5. Juli 2011, 09:58 Uhr

    Jetzt auch als Film:

    http://www.youtube.com/user/spdfraktion?ob=5#p/u/2/NaDGaBAJ7VY


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.