Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 30. April 2011, 00:55 Uhr

JMStVCamp im Unperfekthaus Essen: Details und Informationen


Heute findet das JMStVCamp statt. Hierbei handelt es sich um ein BarCamp zum Thema Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMStV).

Mehr oder weniger bekanntlich ist die Novellierung des Jugendmedienschutz-Staatsvertrages (JMStV) im vergangenen Dezember an einem einstimmigen, ablehnenden Votum des Düsseldorfer Landtages gescheitert. Doch damit ist das Thema nicht erledigt, denn auch die Kritiker der Novelle zweifeln nicht an, dass der aus dem Jahr 2003 stammende und weiterhin geltende JMStV einer Überarbeitung bedarf.

Das JMStVCamp will die Fragen diskutieren, wie Jugendmedienschutz im Zeitalter neuer Medien aussehen muss.

Aufgrund einer Twitterdiskussion am gestrigen Freitag, wo es darum ging, wo man – bei Anreise mit dem Auto – am besten parken kann, habe ich mir kurz eben die Mühe gemacht mal eine Karte zu zeichnen, auf der man den Veranstaltungsort (das Unperfekthaus in Essen) und die nahegelegenen Parkhäuser sehen kann:


Unperfekthaus Essen (und Umgebung) auf einer größeren Karte anzeigen

Ich persönlich bevorzuge ja das Parkhaus der Vollmer-Gruppe (auf der Karte links; wenn man sich mit dem Auto am Cinemaxx vorbei nähert das rechte der beiden Parkhäuser), da man dort für nur 3,50 Euro Maximumpauschale pro Tag parken kann. Das Parkhaus daneben ist nur dann günstiger, wenn man sein Parkticket im Cinemaxx entwertet – dann kostet es nur 2,- Euro (aber zum Entwerter im Cinemaxx kommt man nur mit einer Kinokarte…).

Mir persönlich gefallen diese beiden Parkhäuser besser als das an der Kreuzeskirchstraße, auch wenn das an sich etwas näher liegt. Der Fußweg von den anderen beiden ist jedoch nicht wirklich weit, vor allem kann man ja während der Öffnungszeiten auch durch das Einkaufszentrum Limbecker Platz dahinkommen.


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.