Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 28. April 2011, 06:44 Uhr

Links anne Ruhr (28.04.2011)


Links anne Ruhr

Duisburg: Die Linke mit antisemitischer Hetze (Ruhrbarone) – Auf den Servern der Linkspartei in Duisburg wurde ein antisemitisches Flugblatt gefunden, welches deutliche Analogien zum Nationalsozialismus und seiner Judenhetze aufwies. Das inzwischen von der Linkspartei gelöschte Dokument brachte Stefan Laurin von den Ruhrbaronen dazu, die Linkspartei wegen Volksverhetzung anzuzeigen. Diverse andere Medien berichteten auch, beispielsweise: BILD, DerWesten (I, II), RP-Online (I, II), SPIEGEL, Süddeutsche Zeitung, WDR.

Hannelore Kraft fordert Mut zu neuen Visionen (DerWesten)

Universitäten in Nordrhein-Westfalen müssen Millionen zurückzahlen (WDR.de)

Perspektiven für ein neues Jugendmedienschutzrecht (telemedicus.info)

Interview mit Borussia Dortmunds Facebook Fanpage Verantwortlichem (Social Media Evolution)

Meisterschaftskampf: Der BVB holt den Titel, wenn… (Ruhr Nachrichten)

Grün-Roter Koalitionsvertrag von Baden-Württemberg zu Netzpolitik (netzpolitik.org) – Gegen Netzsperren, aber für Vorratsdatenspeicherung!

Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein „Pot(t)pourri“ an Links sammelt.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.