Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 8. März 2011, 10:19 Uhr

Links anne Ruhr (08.03.2011)


Links anne Ruhr

Duisburg (Loveparade 2010): Adolf Sauerland verzichtet auf Kostüm und Büttenrede beim Prinzenfrühstück (DerWesten) – Siehe auch: RP-Online.

Bochum: Bezirksregierung Arnsberg steigt in die Haushaltskonsolidierung ein (Ruhr Nachrichten)

Dortmund: Visuelle Feinkost und ein bisschen Kotze beim Dortmunder U (ostroplog)

Gelsenkirchen: Nutten und die FDP (Gelsenkirchen Blog)

Dortmund: Darth Vader kämpft bei Star Wars-Tag im Zoo (Ruhr Nachrichten)

Social Media Analyse: Ruhr 2010 – Die Höhepunkte des Kulturhauptstadtjahres (Kommunikation – zweinull)

SPD in Nordrhein-Westfalen: Teuer ist gerade günstig (FAZ.NET)

Fragen und Antworten: NRW vor Neuwahlen im Sommer (RP ONLINE)

Für die Linkspartei wird es eng in NRW (Ruhrbarone)

Teamwork in Israel: Hannelore Kraft und Christina Rau – das passt (RP ONLINE)

NRW: Rot-Grün will mehr direkte Demokratie (DerWesten)

Meister vorm Fernseher? BVB-Riesenvorsprung könnte DFL vor Terminproblem stellen (Ruhr Nachrichten) – Es könnte sein, dass die Spieler von Borussia Dortmund vor dem Fernseher zum Meister werden…

Borussia Dortmund holt Youngster Julian Koch vom MSV Duisburg zurück (Goal.com)

Prämien von Sponsoren: Borussia Dortmund kassiert Extra-Millionen für die Schale (Bild.de)

Harald Schmidt im F.A.Z.-Gespräch: „Mit Tanja tanzt man keinen Stehblues“ (FAZ.NET) – Schönes Interview mit Harald Schmidt, unter anderem zur Landtagswahl 2011 in Baden-Württemberg.

Das Facebook-Novum (saschalobo.com) – Sascha Lobo kommt zu dem Schluss, dass die Fans von Karl-Theodor zu Guttenberg auf Facebook wohl weitgehend echt sind.

Charlie and the Apple Factory (stadt-bremerhaven.de) – Charlie und die Schokoladenfabrik – statt mit Willy Wonka jetzt mit Steve Jobs und Apple.

Die WAZ-Kinder von Wikileaks: Die Hälfte ist Spam (taz.de) – Über die Resonanz auf "WAZleaks", die Wikileaks-Variante der WAZ-Mediengruppe.

Briefkastenmüll (Revierflaneur) – Über Spam in einem ganz anderen Kontext – aber auch in Zusammenhang mit der WAZ – berichtet der Revierflaneur.

Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein „Pot(t)pourri“ an Links sammelt.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.