Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 6. Februar 2011, 11:46 Uhr

Links anne Ruhr (06.02.2011)


Links anne Ruhr

Mehr Lärmschutz für Anwohner der A42 (DerWesten)

Neue Kritik am Loveparade-Konzept (RP ONLINE)

Mutmaßlicher Mafia-Angehöriger festgenommen (DerWesten) – In Oberhausen wurde eine Person festgenommen, die mutmaßlich etwas mit den Gruppierungen rund um die Duisburger Mafiamorde zu tun hat.

Comedy im Biercafé (bo-alternativ.de) – Im Biercafé am Shakespeareplatz tritt am 9. Februar 2010 (um 20:30 Uhr) René Steinberg auf, der nahezu täglich bei den Comedy-Sendungen von Eins Live, WDR 2 und WDR 5 zu hören ist.

Stadt zahlt jetzt dem Handwerk pünktlicher (DerWesten)

Bei den Bayern wird es ungemütlich: "Die Dortmunder müssen sich totlachen" (RP ONLINE) – Siehe auch den Kommentar: BVB plötzlich Gewinner des Spieltages.

Rot-Weiß Oberhausen ist beim VfL Bochum klarer Außenseiter (DerWesten)

Manuel Neuer wertet Punkt im Revier-Derby als "kleines Erfolgserlebnis" (DerWesten)

Westfalia Herne droht Zwangsgeld (DerWesten) – Westfalia Herne will auf der Homepage weiterhin Werbung für einen Sportwettenanbieter machen – und klagt deswegen gegen die Untersagungsverfügung der Bezirksregierung in Düsseldorf.

WAZ sollen wir lesen? (Hendryk Schäfer) – Prolog zu einem Zeitungsabo-Experiment

Plan für radikalen Umbau der WestLB (lr-online)

Streit um Studiengebühren: Kraft droht Linken mit Neuwahlen in NRW (EXPRESS)

Die Koalition in Nordrhein-Westfalen hat Schlagseite (Wir in NRW) – Die Grünen dominieren die Koalition mit der SPD in NRW.

Ein toter Elbfisch und die Glaubwürdigkeit der CDU (SPRENGSATZ) – Michael Spreng, der ehemalige Wahlkampfberater von Edmund Stoiber (CSU) und Jürgen Rüttgers (CDU), kommentiert den Wahlkampf der CDU in Hamburg.

Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein „Pot(t)pourri“ an Links sammelt.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.